Vorbeugen
Gefahren vermeiden, rechtzeitig warnen und assistieren
Aktive Sicherheitstechnologien helfen, Unfälle zu vermeiden. Systeme wie ESP® und der Bremsassistent leisten seit Jahren einen wichtigen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit. Ständige Weiterentwicklung und neue Aktive Sicherheitssysteme, speziell entwickelt, um gefährliche Situationen zu vermeiden, machen das Fahren immer sicherer.
Spurhalte-Assistenten bei Pkw, Lkw und Omnibussen helfen, eine der häufigsten Unfallursachen, das Abkommen von der Fahrbahn, zu entschärfen.
Das Müdigkeitserkennungssystem ATTENTION ASSIST im Pkw kann bei Anzeichen von Müdigkeit warnen. Abstandsregel-Tempomaten in Pkw und Nfz unterstützen den Fahrer, den gewünschten Abstand zum Vorausfahrenden zu halten. Spezielle Lichtsysteme sorgen für bestmögliche Sicht bei jeder Tageszeit und bei jedem Wetter. Bei Notbremsungen warnt das adaptive Bremslicht in Pkw und Transportern nachfolgende Autofahrer durch schnelles Blinken der Bremsleuchten.
Tools & Services
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.  |  Anbieter  |  rechtliche Hinweise  |  Cookies  |  Datenschutz

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.