Brennstoffzelle – Elektromobilität mit großer Reichweite
Entwicklung der Brennstoffzelle
Seit 1994 erforscht Daimler den Einsatz der Brennstoffzellentechnologie im Automobil. 180 angemeldete Patente im Bereich dieser Technologie unterstreichen die Pionierleistungen des Unternehmens. Im Rahmen eines groß angelegten Praxistests mit Brennstoffzellenfahrzeugen sind 100 Pkw, Busse und Transporter im Alltagseinsatz bei Kunden unterwegs und haben bereits über 4,5 Millionen Kilometer zurückgelegt. Damit liefern sie wichtige Erkenntnisse für die Weiterentwicklung des emissionsfreien Antriebs.
Das erste Elektrofahrzeug mit Brennstoffzelle von Mercedes-Benz war 1994 eher ein rollendes Forschungslabor. Mit der B-Klasse F-CELL präsentiert das Unternehmen 2009 ein voll alltagstaugliches Fahrzeug und gibt mit dem Forschungsfahrzeug F 125! einen Ausblick auf die zukünftige Mobilität mit Brennstoffzelle.
Auf dieser Basis wird seit Ende 2009 mit der Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL das erste Brennstoffzellen-Serienfahrzeug produziert. Erster Schritt zur flächendeckenden Infrastruktur sind beispielsweise normierte Stecker am Ladekabel. Fortschritte beim Wirkungsgrad verspricht die innovative Lithium-Ionen-Flachzelle.
Der Energiespeicher ist Voraussetzung für eine konsequente Elektrifizierung des Antriebs. Um seine Vorreiterrolle langfristig zu sichern, hat Daimler sich 2008 mit 49,9 Prozent an der Evonik-Tochter Li-Tec beteiligt. Darüber hinaus wurde das gemeinsame Joint Venture „Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG“ gegründet, an dem Daimler 90 Prozent der Anteile hält. Ziel dieser Kooperation sind die Entwicklung und Produktion von Lithium-Ionen-Batterien, die speziell auf den Einsatz im Automobil abgestimmt sind. Ab 2012 verfügt Daimler damit über exklusive Produktionskapazitäten für modernste Lithium-Ionen-Batterien, die dann für alle automobilen Anwendungen – von Hybrid- bis zu Elektrofahrzeugen und von Pkw bis zu Nutzfahrzeugen – bedarfsgerecht hergestellt werden können. Damit hat Daimler direkten Zugriff auf die Schlüsseltechnologie für emissionsfreies Fahren.
Tools & Services
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.  |  Anbieter  |  rechtliche Hinweise  |  Cookies  |  Datenschutz