Museen & Historische Orte
Villa Mercedes in Nizza
Villa Mercedes in Nizza an der berühmten Promenade des Anglais, 54. Hier verbrachten Emil Jellinek (1853-1918) und seine Familie, darunter auch seine Tochter Mercedes (1889 - 1929), um die Jahrhundertwende ihre Wintermonate.
Villa-Mercedes in Nizza, um 1900
Ihren Hauptwohnsitz hatte die Familie in Baden bei Wien. Die Villa Mercedes wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Kurz nach dem Ende des 2. Weltkrieges musste sie einem Neubau weichen. Nach Nizza lieferte die Daimler-Motoren-Gesellschaft im Dezember 1900 ihren ersten Mercedes 35 PS, von Nizza aus begann der Siegeszug der Marke "Mercedes" durch zwei Rennsiege im Jahr 1901.
Tools & Services
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.  |  Anbieter  |  rechtliche Hinweise  |  Cookies  |  Datenschutz

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.