Satzung
Das Aktiengesetz schreibt für Aktiengesellschaften eine Satzung vor. Wir möchten Sie über den aktuellen Stand der Satzung informieren.
Folgende gesetzlichen Regelungen sind für bestehende Aktiengesellschaften maßgeblich:
AktG § 23 "Feststellung der Satzung" lautet auszugsweise:
(3) Die Satzung muss bestimmen
  1. die Firma und den Sitz der Gesellschaft;
  2. den Gegenstand des Unternehmens; namentlich ist bei Industrie- und Handelsunternehmen die Art der Erzeugnisse und Waren, die hergestellt und gehandelt werden sollen, näher anzugeben;
  3. die Höhe des Grundkapitals;
  4. die Zerlegung des Grundkapitals entweder in Nennbetragsaktien oder in Stückaktien, bei Nennbetragsaktien deren Nennbeträge und die Zahl der Aktien jeden Nennbetrags, bei Stückaktien deren Zahl, außerdem, wenn mehrere Gattungen bestehen, die Gattung der Aktien und die Zahl der Aktien jeder Gattung;
  5. ob die Aktien auf den Inhaber oder auf den Namen ausgestellt werden;
  6. die Zahl der Mitglieder des Vorstands oder die Regeln, nach denen diese Zahl festgelegt wird.
(4) Die Satzung muss ferner Bestimmungen über die Form der Bekanntmachungen der Gesellschaft enthalten.
(5) Die Satzung kann von den Vorschriften dieses Gesetzes nur abweichen, wenn es ausdrücklich zugelassen ist. Ergänzende Bestimmungen der Satzung sind zulässig, es sei denn, dass dieses Gesetz eine abschließende Regelung enthält.
Die Satzung kann grundsätzlich nur durch einen Beschluss der Hauptversammlung geändert werden.
Nach § 14 der Satzung gewährt jede Aktie eine Stimme. Jedem Aktionär stehen gleiche Rechte zu; Vorzugsaktien werden von der Gesellschaft nicht ausgegeben, damit gilt der Grundsatz "eine Aktie - eine Stimme" ("one share - one vote").
Download
Tools & Services
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.  |  Anbieter  |  rechtliche Hinweise  |  Cookies  |  Datenschutz

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.