Die neue Mercedes-Benz GLK-Klasse
Stuttgart
15.07.2008
Kompakter Charaktertyp: Die neue Mercedes-Benz GLK-Klasse
Stuttgart – Nach der Weltpremiere auf der Auto China im April 2008 präsentiert sich der Mercedes-Benz GLK erstmals in seiner natürlichen Umgebung. Auf Fahrstrecken unterschiedlichster Ausprägung sowohl onroad wie offroad kann der Charaktertyp mit seiner ebenso funktionalen wie attraktiv prägnanten Karosserieform und dem außerordentlichen Leistungsspektrum neue Maßstäbe im Segment der kompakten SUV setzen.
Mit der neuen GLK-Klasse bereichert ein Charaktertyp die Welt der kompakten SUV. Das markante Multitalent setzt sich jedoch nicht nur mit seiner ebenso funktionalen wie attraktiv prägnanten Karosserieform von den Mitbewerbern ab, sondern vereint auch bis dato völlig gegensätzliche Eigenschaften: Dank AGILITY- CONTROL-Fahrwerk trifft überragende Fahrdynamik und ausgezeichnete Fahrsicherheit auf hervorragenden Fahrkomfort. Das variable Allradsystem 4MATIC verbindet im Zusammenspiel mit den elektronischen Regelsystemen perfekte
Onroad-Performance mit ausgewogener Offroad-Eignung. Gerade diese Verbindungen machen den GLK so attraktiv und somit trägt er das „G“ völlig zu Recht im Namenszug. „Der GLKkomplettiert unsere äußerst erfolgreiche SUV-Familie und überträgt Mercedes-typische Attribute wie Fahrkultur, Dynamik und Sicherheit in ein kompaktes Format. Damit liegt die Messlatte in diesem Marktsegment nun ein deutliches Stück höher“, so Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG.
Souveräne Fahrleistungen garantieren die ebenso leistungsfähigen wie wirtschaft-lichen Vier- und Sechszylinder-Triebwerke. Als BlueEFFICIENCY-Modell tritt
der GLK 220 CDImit dem neuen Vierzylinder-Dieselmotor von Mercedes-Benz an. Das Basistriebwerk mobilisiert 125 kW/170 PS, konsumiert aber lediglich 6,9 Liter Diesel pro hundert Kilometer. Die hochstabile Karosserie bildet die Voraussetzung für die wegweisende passive Sicherheit, den überzeugenden Geräusch- und Innenraumkomfort mit dem Mercedes-typischen Wohlfühlambiente und die hohe Wertstabilität. Ein ausgezeichnetes Ausstattungsniveau und attraktive Ausstattungspakete heben den GLKzusätzlich aus der Masse der kompakten SUV hervor. Außerdem sind modernste Systeme, wie das wegweisende Sicherheitskonzept PRE-SAFE® oder das intelligente Lichtsystem ILS, zum ersten Mal in diesem Marktsegment verfügbar.
Mercedes-Benz GLK Edition 1:  Attraktives Modell zum Verkaufsstart
Zum Verkaufsstart der GLK-Klasse wird das Exklusivmodell „Edition 1“ angeboten. Diese mit Sicherheit höchst begehrte Variante basiert äußerlich auf den Modellen mit Sport-Paket Exterieur, bietet aber zusätzlich 20-Zoll-Räder, die elektrisch betätigte EASY-PACK-Heckklappe und eine speziell eingefärbte Privacy-Verglasung im Fondbereich. Der Innenraum basiert auf dem Sport-Paket Interieur und wird mit hochwertigen Details nochmals aufgewertet. Schwarz-weiße Nappaledersitze der designo-Ausstattungslinie, ein AMG-Multifunktions-Lederlenkrad, ein schwarzer Innenhimmel, Aluminiumzierteile sowie das COMAND APS-System gehören zum Lieferumfang. Die exklusiven GLK-Modelle werden in der Basisausführung in Calcitweiß angeboten, allerdings kann der Kunde auch jede andere Lackierung auswählen. Motorenseitig kann der GLK Edition 1 mit allen V6-Aggregaten kombiniert werden.
Mercedes bietet das vielfältigste SUV-Angebot
Das vielfältigste SUV-Angebot im Premiumsegment kommt von Mercedes-Benz, der GLK ist die fünfte Baureihe in diesem weltweit wachstumsorientierten Markt. Mit dem GLK ergänzt nun auch ein kompaktes SUV die erfolgreiche Familie. Die R‑Klasse ist das variantenreichste Modell und überzeugt vor allem mit dem ausgesprochenen Langstreckenkomfort und dem großzügigsten und variabelsten
Innenraum mit bis zu sieben Sitzplätzen. Das mit rund 950.000 verkauften Fahrzeugen erfolgreichste Mercedes-Benz Sports Utility Vehicle heißt M-Klasse und begeistert durch seine Ausgewogenheit. Diese Baureihe feierte vor zehn Jahren ihre Premiere und gilt als Vorreiter aller modernen Premium-SUV. Mit der GL-Klasse besetzt Mercedes-Benz seit 2006 die Spitzenposition in der SUV-Welt. Ihre Insassen genießen unter allen Bedingungen onroad wie offroad First Class. Der urwüchsige „G“ feiert im kommenden Jahr sein 30-jähriges „Dienstjubiläum“ und spielt seine Stärken besonders abseits befestigter Wege aus. Er gilt nach
wie vor als einer der besten Geländewagen der Welt.
Werk Bremen produziert exklusiv die GLK-Klasse
Produziert wird der GLK ausschließlich im Mercedes-Benz Werk Bremen. Europäische Kunden können den kompakten Charaktertyp ab 30. Juni 2008 bestellen; die Auslieferung beginnt im Oktober. Die Preise für den deutschen Markt betragen exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer:
GLK 220 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY
33.900,00 €
GLK 320 CDI 4MATIC
38.700,00 €
GLK 280 4MATIC
36.600,00 €
GLK 350 4MATIC
38.700,00 €
Die technischen Angaben und Ausstattungsumfänge können länderspezifisch variieren.
Ihr Presse-Kontakt
Christian
Anosowitsch
Baureihen Mercedes-Benz ML-, G-, GL-, GLK-, R-Klasse
Tel.: +49 711 17-75849
Fax: +49 711 17-98646
Wolfgang
Zanker
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Download gesamter Text
rtf-Datei
(0,89 MB)
Weitere Dokumente
rtf-Datei
(0,46 MB)
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen