Flügeltürer gewinnt Kategorie „Supersportler“: SLS AMG gewinnt bei Leserwahl „Die sportlichsten Autos 2010“
Affalterbach
18.06.2010
Affalterbach – Sieg für den Mercedes-Benz SLS AMG gegen starke Wettbewerber: Bei der Leserwahl „Die sportlichsten Autos 2010“ des renommierten Automobil-Fachmagazins „sport auto“ hat der Flügeltürer die Kategorie „Supersportler“ gewonnen.
Mit einem Anteil von 17,2 Prozent der abgegebenen Stimmen konnte der SLS AMGalle anderen Supersportwagen hinter sich lassen. Der Sieg gegen 13 Wettbewerber aus Deutschland, Italien, Japan, Großbritannien, den USA, Schweden und Frankreich verdeutlicht die Beliebtheit des SLS AMG bei den Lesern.
Bei der „sport auto“-Leserwahl treten alljährlich die besten Serien- und Tuningfahrzeuge gegeneinander an; bei der diesjährigen Konkurrenz stellten sich 260 Fahrzeuge in 25 Kategorien. Insgesamt nahmen 10.000 Leser an der Wahl teil. Nicht nur bei der Leserwahl, sondern auch im Test überzeugte der Supersportwagen. Der AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotor mit Trockensumpfschmierung sowie 420 kW (571 PS) und 650 Newtonmeter Drehmoment, Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe in Transaxle-Anordnung sowie ein agiles Sportfahrwerk mit Aluminium-Doppelquerlenkerachsen sorgen für eine einzigartige Hightech-Kombination und garantieren Fahrdynamik auf höchstem Niveau.
Die zeigte sich auch beim „ Supertest“, der bei den sport auto Lesern und in Branchenkreisen ein hohes Ansehen genießt: Mit einer Rundenzeit von 7.40 Minuten auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings ist dies mit Serienbereifung eine beeindruckende Leistung. „Respekt. Was die Mercedes-Sportdependance AMG auf die Räder gestellt hat ist großes Kino“, so das Fazit nach dem sport auto Supertest.
Seit seiner Weltpremiere auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2009 in Frankfurt/Main konnte der SLS AMG viele bedeutende Auszeichnungen gewinnen:
  • „Red Dot Design Award“
  • „iF product design award 2010“
  • Design Award 2010 (Auto Bild)
  • Plus X Award
  • „Goldenes Lenkrad 2009“ (Bild am Sonntag und Auto Bild)
  • „Die besten Autos“, Kategorie Supersportwagen (auto motor und sport)
  • „Auto Trophy 2009“ und „Design Trophy“ (Auto Zeitung)
  • „TOPauto 2010“ (Motor-Informations-Dienst)
  • „Beste IAA-Neuheit 2009“ (AutoScout24)
  • „GT Car of the Year“ (Top Gear, GB)
  • „Best Dream Machine“ (MotorWeek TV’s Driver’s Choice Award, USA)
Suche
Presse-Ansprechpartner
N.N.
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen