eCar Award 2012: Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL siegt mit null Emissionen
Stuttgart
25.05.2012
Stuttgart – Die Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL ist das beste Elektroauto mit Brennstoffzelle. Dies entschieden 18.324 Leser der Fachzeitschriften „Auto Bild“ und „Auto Test“ in einer Online-Umfrage.
Die B-Klasse F-CELL ist der erste Pkw mit Brennstoffzellenantrieb, den Mercedes-Benz bereits seit 2009 unter Serienbedingungen produziert. Den Strom für seinen Elektroantrieb erzeugt das Fahrzeug selbst an Bord aus der chemischen Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff. In drei Minuten ist sein Tank mit Wasserstoff für 400 Kilometer Reichweite gefüllt. Für Fahrspaß und -dynamik auf dem Niveau eines 2,0-Liter-Benziners sorgt ein 100 kW (136 PS) starker Elektromotor. Umgerechnet auf Diesel-Äquivalent beträgt der NEFZ-Verbrauch nur 3,3 Litern Kraftstoff je 100 Kilometer. Dabei entstehen allerdings keinerlei Schadstoffemissionen; aus dem Auspuff tröpfelt nur reines Wasser.
Dieses Null-Emissionsprinzip, gepaart mit überzeugenden Fahrleistungen, überzeugte die Leser der Fachzeitschriften „Auto Bild“ und „Auto Test“, die Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL auf den ersten Platz der Kategorie „Bestes Elektroauto mit Brennstoffzelle“ zu setzen und sie mit dem eCar Award 2012 auszuzeichnen.
Suche
Presse-Ansprechpartner
Matthias
Brock
Research & Development Communications
Tel.: +49 711 17-91404
Fax: +49 711 17-94365
Koert
Groeneveld
Leiter Research & Development Communications
Tel.: +49 711 17-92311
Fax: +49 711 17-94365
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen