Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG: Effizienter und souveräner Fahrspaß
Stuttgart
13.01.2012
Design und Ausstattung: Emotion, Dynamik und Atmosphäre
  • Kraftvolles Erscheinungsbild durch AMG Styling
  • Höchste Qualität und feine Materialien
  • Exklusive und umfangreiche Serienausstattung
  • designo Angebot für maßgeschneiderte Individualität
Design und Ausstattung des Mercedes-Benz ML 63 AMG vermitteln höchste Emotion, Dynamik und Atmosphäre. Mit seinem kraftvollen Erscheinungsbild signalisiert das
V8-Topmodell unmissverständlich: Hier kommt ein echter AMG. Von den übrigen
M-Klasse Varianten unterscheidet sich der ML 63 AMG durch gezielte optische Modifikationen. So etwa in der Ansicht von vorne: Der große Mercedes-Stern sitzt in einer markanten Kühlermaske, deren in Hochglanz schwarz lackierte Lamellen mit drei Chromzierleisten versehen sind. Speziell mit dem als Wunschausstattung erhältlichen Intelligent Light System (ILS) wirken die Klarglas-Scheinwerfer noch hochwertiger.
Unverwechselbares Auftreten durch AMG Styling
Zum AMG Styling gehört die expressive AMG Frontschürze mit drei großen Kühlluftöffnungen. Für einen wirkungsvollen Kontrast am unteren Ende sorgt die Zierspange in Silberchrom matt. Sie stellt gleichzeitig eine optische Verbindung zu den Einfassungen der Tagfahrleuchten in LED-Technologie her, die in den äußeren Kühllufteinlässen integriert sind. Die beiden schräg gestellten Streben in der Frontschürze betonen die Breite des Fahrzeugs – ebenso wie die AMG-spezifischen Vorderkotflügel. Auf jeder Seite um 10 Millimeter verbreitert, nehmen sie die großen AMG Leichtmetallräder perfekt auf. Harmonisch integrierte „V8 BITURBO“-Logos liefern den visuellen Hinweis auf die außergewöhnliche Dynamik des AMG Topmodells.
In der seitlichen Ansicht folgt der Blick den Seitenschwellerverkleidungen, die die Front optisch mit dem Heck verbinden. Hier nimmt die AMG Heckschürze den Stil der Frontpartie auf: Große, angedeutete Luftaustrittsöffnungen, schräg gestellte Streben und die Zierspange in Silberchrom matt am unteren Ende lassen den ML 63 AMG auch von hinten äußerst kraftvoll erscheinen. Das gleiche Resultat bewirken die umlaufenden, zweiteiligen Heckleuchten in LED-Lichtleitertechnik. Als einzige
M-Klasse überhaupt, ist das AMG Topmodell mit zwei sichtbar ausgeführten Doppelendrohren ausgestattet. Die AMG Sport-Abgasanlage wird von der Zierspange in Silberchrom matt effektvoll eingerahmt.
Hochwertiges, exklusives Interieur
Expressiv, unverwechselbar und der Dynamik verpflichtet – so präsentiert sich auch der Innenraum des ML 63 AMG. Gleichzeitig profitieren die Passagiere von einer gelungenen Kombination aus authentischem SUV-Erlebnis und Mercedes-typischem Wohlfühlambiente. Reizvolles Design und hochwertige Materialien verbinden sich mit erstklassiger Verarbeitungsqualität.
Nicht nur die Instrumententafel ist serienmäßig in Ledernachbildung ARTICO mit Doppelziernähten in Kontrastfarbe ausgeführt, auch die Armauflagen und die Türinnenverkleidungen im AMG spezifischen Design. Diese Ausstattungsmerkmale verbinden sich in idealer Weise mit der serienmäßigen Lederpolsterung der AMG Sportsitze. Sie verfügen über Doppelziernähte, AMG-spezifische Sitzgrafik, elektrische Verstellung und Sitzheizung. AMG Plaketten finden sich nicht nur auf den AMG Sportsitzen, sondern auch an den äußeren Fondsitzlehnen. Aluminium-Zierelemente und das Klavierlack-Rollo in der Mittelkonsole sorgen für eine harmonische Abrundung.
AMG Performance-Lenkrad mit Multifunktionstasten
Das AMG Performance-Lenkrad im Vier-Speichen-Design mit perforiertem Leder im Griffbereich, Aluminium-Schaltpaddles und unten abgeflachtem Lenkradkranz ermöglicht eine perfekte Fahrzeugbeherrschung. Ein feines und exklusives Detail ist das eigenständig gestaltete AMG Kombi-Instrument, denn nur der ML 63 AMG bietet einen farbigen Monitor. Er zeigt beim Entriegeln des Fahrzeugs ein attraktives AMG Begrüßungs-Logo. Die Rundinstrumente verfügen über eine eigene Grafik, rote Zeiger, eine 320-km/h-Tachoskala sowie ein charakteristisches AMG-Logo.
Im Kombi-Instrument sind auch die Hochschaltanzeige und das AMG Hauptmenü mit drei Modi integriert: „Warm Up“ zeigt die Motoröl- und Kühlwassertemperatur an, „Set Up“ informiert über den momentanen ESP®-Modus und das Getriebe-Fahrprogramm „C“, „S“ oder „M“. In „RACE“ steht der RACETIMER parat; hiermit kann der Fahrer Rundenzeiten auf einer abgesperrten Rennstrecke ermitteln. Das AMG Hauptmenü bedient der Fahrer über zwölf Multifunktionstasten am AMG Performance-Lenkrad.
Zur umfangreichen Serienausstattung zählen unter anderem:
  • AMG Einstiegsschienen in Edelstahl
  • AMG Fußmatten
  • AMG Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen
  • CD-Radio Audio 20 CD mit Bluetooth- und USB-Schnittstelle
  • EASY-PACK-Laderaumabdeckung
  • Reifendruckkontrolle
  • Scheinwerfer-Reinigungsanlage
  • Schiebedach elektrisch in Glasausführung
  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
Als exklusive Sonderausstattungen für den ML 63 AMG sind aus dem AMG Performance Studio lieferbar:
  • AMG Performance Package mit Leistungssteigerung um 24 kW (32 PS) und 60 Newtonmeter, AMG Motorabdeckung aus hochwertigem Echtcarbon, AMG Performance-Lenkrad mit Mikrofaser DINAMICA im Griffbereich, Bremssättel rot lackiert
  • AMG Leichtmetallräder (10 x 21) im 5-Doppelspeichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht mit Bereifung 295/35 R 21
  • AMG Performance-Lenkrad mit Mikrofaser DINAMICA im Griffbereich
Weitere Sonderausstattungen:
  • Anhängevorrichtung mit elektrischer Entriegelung
  • Becker® MAP PILOT
  • EASY PACK-Heckklappe mit elektrischer Betätigung
  • Fond-Entertainment
  • harman/kardon® Logic 7® Surround-Soundsystem
  • Holz-Leder-Lenkrad in Leder Nappa
  • Komfort-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
  • Licht-Paket inklusive Intelligent Light System ILS
  • Media Interface
  • Memory-Paket
  • Multimedia-System COMAND Online
  • Panorama-Schiebedach elektrisch in Glasausführung
  • Trittbretter in Aluminium-Optik mit Gumminoppen
  • TV-Tuner
  • Zierelemente Holz
Maßgeschneiderte Individualität mit designo
Für die Verwirklichung ihres persönlichen Stils steht den Kunden des ML 63 AMG das designo Programm parat: Zum designo Exklusiv-Paket zählen designo Lederpolster auf den AMG Sportsitzen. Die Lederpolster sind in den Farben designo maron, designo porzellan und designo schwarz lieferbar. AMG Plaketten in den vorderen Sitzlehnen und den äußeren Fondsitzlehnen zählen ebenso zum Umfang wie designo Fußmatten mit designo Metallplaketten und schwarzer designo Leder-Einfassung. Ein designo Innenhimmel in DINAMICA schwarz komplettiert das designo Exklusiv-Paket.
Als weitere Sonderausstattungen stehen designo Zierelemente in Klavierlack schwarz sowie das designo Holz-Leder-Lenkrad in Klavierlack schwarz zur Wahl.
Ihr Presse-Kontakt
N.N.
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Sofia
Eleftheriadou
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit Mercedes-AMG
Tel.: +49 7144 302581
Fax: +49 7144 3028581
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen