Internet Auto Award 2010: SLS AMG und R-Klasse sind die beliebtesten Autos
Stuttgart
27.10.2010
Stuttgart – Mercedes-Benz hat bei der größten europäischen Publikumsumfrage im Internet drei erste Plätze belegt. Der Mercedes-Benz SLS AMG punktete gleich zwei Mal. Er gewann die Kategorie der Sportwagen und Coupés und wurde gleichzeitig zum beliebtesten Auto Europas gewählt. Ebenfalls mit dem Internet Auto Award 2010 ausgezeichnet wurde die Mercedes-Benz R-Klasse als beliebtester Van Europas.
Zum neunten Mal hat AutoScout24, Europas größter Online-Automobilmarkt mit rund 1,8 Millionen Fahrzeugen im Angebot, im Internet nach den beliebtesten Autos Europas gefragt. Mehr als 230 000 Teilnehmer aus sieben Ländern gaben ihre Stimmen ab und wählten unter 343 Automobilen ihre Favoriten.
Bei der Frage nach dem beliebtesten Auto Europas fiel die Antwort eindeutig aus. Die meisten entschieden sich für den Supersportwagen Mercedes-Benz SLS AMG. Einzigartige stilistische Faszination und exquisites technisches Niveau verhalfen dem Flügeltürer, der Erinnerungen an die Sportwagenlegende 300 SL aus den 1950er Jahren wachruft, zum Spitzenplatz. Auch in der Kategorie Sportwagen und Coupés wurde der SLS überlegen auf Platz eins gewählt.
Zum beliebtesten Fahrzeug unter den Vans und Kompaktvans wählte die Internet-Gemeinde die Mercedes-Benz R-Klasse. Damit honorierten die Teilnehmer, dass die R-Klasse nicht nur faszinierendes Design bietet, sondern auch die Wünsche moderner, freizeitorientierter Menschen nach einem vielseitigen und zugleich fahraktiven Automobil erfüllt. Sie vereint First-Class-Komfort für bis zu sieben Personen, hohe Variabilität und repräsentativen Charakter.
In Deutschland wurden weitere Fahrzeuge von Mercedes-Benz auf die ersten Plätze gewählt. In der Mittelklasse gewann die Mercedes-Benz C-Klasse, in der oberen Mittelklasse die E-Klasse und bei den Cabrios gingen die meisten Stimmen an das Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio.
Suche
Presse-Ansprechpartner
Michael
Allner
Baureihen S-, CL-, SL-, SLK-Klasse, Maybach, MB Guard
Tel.: +49 711 17-75846
Fax: +49 711 17-98646
N.N.
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen