Vier Weltpremieren und eine Geburtstagsfeier: Mercedes-Benz auf dem „Pariser Salon 2010“
Paris
30.09.2010
Weltpremiere: Der neue Mercedes-Benz Viano – Spitzenklasse neu definiert
  • Umweltschonende Motoren mit BlueEFFICIENCY-Technologie
  • Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau
  • Ausstattung perfektioniert, flüsterleise reisen
  • Das zweite Gesicht des Viano und ein neues Heck
  • Vertrieb auch über Pkw-Niederlassungen und Pkw-Partner
    von Mercedes-Benz
Der Automobilsalon in Paris bildet die ideale Plattform für die offizielle Weltpremiere des neuen Mercedes-Benz Viano: Er definiert die neue Spitzenklasse der Großraumfahrzeuge. Neue Motoren und neue Getriebe senken Emissionen sowie Verbrauch und steigern gleichzeitig die Performance. Das neue Fahrwerk kombiniert Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau. Cockpit und Fond sind attraktiver ausgestattet denn je. Passend zur anspruchsvollen Zielgruppe ist der neue Viano ab sofort auch über die Pkw-Niederlassungen und Pkw-Handelspartner von Mercedes-Benz erhältlich.
Umweltschonende Motoren mit BlueEFFICIENCY-Technologie
Im Mittelpunkt der Neuerungen des Viano steht ein komplett neu entwickelter, umweltschonender Antrieb. Sämtliche Motoren erfüllen die Abgasstufe EU 5. Nochmals gesenkte Verbrauchswerte reduzieren gleichzeitig den CO2-Ausstoß um bis zu 15 Prozent. Große Bedeutung hat dabei neben dem neuen Sechsgang-Schaltgetriebe ECO Gear die serienmäßige BlueEFFICIENCY-Technologie mit ECO-Start-Stopp: Dieses innovative Maßnahmenpaket ist einzigartig in Großraumfahrzeugen.
Die neuen Vierzylinder leisten im Viano CDI 2.0 100 kW (136 PS) bzw. im Viano CDI 2.2 120 kW (163 PS) und überzeugen dank Ausgleichswellen mit großer Laufruhe. Alle Dieselmotoren verfügen über einen Partikelfilter. Bei allen handgeschalteten Vierzylindermodellen bildet das neue Sechsgang-Schaltgetriebe ECO Gear mit seiner großen Spreizung die Basis für beste Performance und
ermöglicht niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte.
Eine Steigerung hierzu ist der V6-Dieselmotor im Viano CDI 3.0 mit höchster Laufkultur sowie bestechender Leistungs- und Durchzugsstärke: Er ist mit einer Leistung von 165 kW (224 PS) nochmals leistungsstärker, wirtschaftlicher und umweltfreundlicher als bisher. Besondere Ansprüche an Leistung und Komfort erfüllt der Viano 3.5 mit seinem V6-Benzinmotor mit 190 kW (258 PS).
Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau
Fahrdynamik und Handling des Mercedes-Benz Viano waren schon bisher beispielhaft. Der neue Viano überzeugt mit einem komplett neu entwickelten und abgestimmten Komfortfahrwerk. Sowohl Vorder- als auch Hinterachse haben mit den bisherigen Modellen nur noch die Grundkonstruktion gemein. Damit legt der Viano die Messlatte für Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf ein neues Niveau. Der hohe Sicherheitsstandard des Viano und seine serienmäßige Ausstattung mit Assistenzsystemen haben Vorbildcharakter.
Ausstattung aufgewertet, flüsterleise reisen
Von „A“ wie „Ambientebeleuchtung“ bis „Z“ wie „zusätzliche Steckdose“ reicht die Liste der Weiterentwicklungen des Interieurs. Schwerpunkt der Neuheiten: mehr Komfort, noch hochwertigere Anmutung. Ab Viano Trend gehört nun ein Vierspeichen-Multifunktionslenkrad mit neuen Bedientasten und matt verchromten Speichenblenden zum Serienumfang. Lenkrad sowie Schaltknauf sind beim Viano Ambiente zusätzlich mit griffsympathischem Nappaleder überzogen.
Neue Innenverkleidungen werten Viano Trend und Ambiente sowie optional
den Viano Fun auf. Hochwertiges Leder, Chromapplikationen und neue Oberflächen schaffen eine Wohlfühl-Atmosphäre. Im Mittelpunkt des neuen Beleuchtungskonzepts steht die Ambientebeleuchtung mit Lichtquellen im Fußraum sowie Lichtleitern in den Mulden der Haltegriffe im Fond. Großes Augenmerk wurde auf den Geräuschkomfort gelegt. Maßnahmen wie zusätzliche Absorber, Versteifungen in der Karosseriestruktur, verbesserte Dämmungen und verän-derte Dichtungen führen zu flüsterleisem Reisen.
Das zweite Gesicht des Viano und ein neues Heck
Auch das Exterieur des neuen Viano setzt vom Kühlergrill bis zu den Rück-leuchten zahlreiche neue Akzente. Nochmals markanter gezeichnet ist das „Gesicht“. Neue Reflexionsscheinwerfer rahmen den Kühlergrill ein. In das Gehäuse der Scheinwerfer sind das serienmäßige Tagfahrlicht und die Nebellampen integriert. Optional ist der Viano jetzt mit einer Kombination von Bi-Xenon-Scheinwerfern, LED-Tagfahrlicht, Abbiegelicht und statischem Kurvenlicht sowie Scheinwerfer-Waschanlage lieferbar.
Ebenfalls neu gestaltet sind die Stoßfänger des Viano. Die glatte Oberfläche ist in Wagenfarbe lackiert. Oberhalb des Heckstoßfängers sind seitlich neue Heckleuchten angesiedelt. Die einteiligen Leuchten mit einer integrierten schwarzen Blende in Glasoptik rahmen das Heck des Viano ein.
Ausstellungsfahrzeug: komfortabel, umweltschonend, leistungsstark
Der ausgestellte Mercedes-Benz Viano CDI 2.2 in Ambiente-Ausstattung
demonstriert das Spitzenniveau des Viano. Der Motor mit 120 kW (163 PS) ist Garant für souveräne Fahrleistungen. BlueEFFICIENCY-Technik verbindet hohe Leistung mit einem günstigen Kraftstoffverbrauch von nur 7,2 l/100 km nach NEFZ sowie niedrigen Emissionen. Ebenso vorbildlich ist der Komfort: Zum Serienumfang gehören die Lederausstattung Lugano im eleganten Pfeifen-Design, Dekorleisten in Wurzelnuss-Optik, Luftfederung an der Hinterachse mit elektronischer Niveauregulierung, Leichtmetallräder sowie Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Abbiegelicht und LED-Tagfahrlicht.
Des Weiteren verfügt das Messefahrzeug unter anderem über eine Klimatisierungsautomatik mit getrennter Regelung im Fond, eine elektrische Betätigung der Schiebetüren sowie eine Vorrüstung für Rear Seat Entertainment.
Ihr Presse-Kontakt
Norbert
Giesen
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-76422
Fax: +49 711 17-98651
Steffen
Schierholz
Baureihen C-, E,- CLS-Klasse
Tel.: +49 711 17-75852
Fax: +49 711 17790-44945
Download gesamter Text
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen