Glänzender Abschluss der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin: Berlin gehört wieder zu den wichtigsten Modemetropolen Europas
Stuttgart/Berlin
04.07.2009
Stuttgart/Berlin – Vier Tage lang brachte die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Glanz und Glamour in die deutsche Hauptstadt. Heute, am letzten Tag, kam auch das frisch vermählte Paar Lilly und Boris Becker. Stilvoll fuhren die beiden im neuen Mercedes-Benz E-Klasse Coupé am Bebelplatz vor und freuten sich, die Berliner Top-Modeveranstaltung wieder live mitzuerleben. Bei der Schau von Kaviar Gauche ließen sie sich für die kommende Frühjahr/Sommer-Saison inspirieren.
Mit insgesamt 33 Laufstegschauen, sechs Präsentationen und Events verzeichnete die fünfte Mercedes-Benz Fashion Week Berlin einen Rekord. „Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ist eine Erfolgsgeschichte“, so Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars. „Bei jeder Veranstaltung kommen mehr Designer, Zuschauer, Journalisten und Stars. Das zeigt, dass unser Konzept ankommt, diese Mischung aus großen Designernamen und aufstrebenden Talenten. Mit diesem Mix ist es gelungen, Berlin wieder zu einer der wichtigsten Modemetropolen Europas zu machen. Daher werden wir diesen Weg konsequent weitergehen. Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin vermittelt Faszination, Einzigartigkeit und Lebensfreude – genauso wie unsere Marke Mercedes-Benz.“
Die internationale Bedeutung der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin unterstrich auch Suzy Menkes, die legendäre Modekritikerin des International Herald Tribune. Erstmals besuchte sie die Modeveranstaltung auf dem Bebelplatz – und war begeistert. „Es ist großartig, dass es in Berlin eine Modewoche gibt und ich glaube auch, dass es wunderbar wäre, wenn sie die Designer aus ganz Zentraleuropa anziehen würde. Dann würde Berlin ein Modezentrum für die gesamte Region werden und dem Rest der Welt Mode zeigen – wie sie ist.“
Suche
Presse-Ansprechpartner
Tobias
Müller
Marken-, Lifestyle- und Social-Media Kommunikation Mercedes-Benz Cars
Tel.: +49 711 17-77368
Fax: +49 711 17790-95378
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen