TRUCKERMANIA - Bei der internationalen FleetBoard Fahrerliga wird zum 9. Mal der beste LKW Fahrer gesucht.
Stuttgart
29.04.2011
  • Die Anmeldung ist vom 1.-31. Mai 2011 unter www.fahrerliga.de möglich.
  • Tausende Lkw-Fahrer weltweit messen ihre wirtschaftliche Fahrweise vom
    1.-30. Juni 2011 im Tagesgeschäft.
  • Neu: Mit der Fahrerliga App die aktuellen Fahrergebnisse immer griffbereit.
  • Großes Finale im September für Teilnehmer aus 16 Ländern mit starken Partnern und attraktiven Preisen.

Stuttgart – TRUCKERMANIA! Die FleetBoard Fahrerliga steht wieder in den Startlöchern. Tausende Fahrer von Mercedes-Benz Lkw zeigen im Juni weltweit mit FleetBoard ihr vorausschauendes und umweltbewusstes Fahrkönnen im Tagesgeschäft. Die Anmeldung zur traditionellen FleetBoard Fahrerliga ist vom 1. bis 31. Mai unter www.fahrerliga.demöglich. Die besten Fahrer jedes Landes qualifizieren sich für das spannende Live-Finale im September!
Auch die 9. Fahrerliga verspricht allen Teilnehmern Sportsgeist, Spaß und Erfolgserlebnisse. In Landesligen treten Fahrer von Unternehmen aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Großbritannien, Italien, Frankreich, Spanien, Polen, Tschechien, Rumänien, Südafrika und dem mittleren Osten gegeneinander an. Vier Wochen lang zählt jede Tour. In dieser Zeit sind alle besonders sparsam unterwegs, um den nationalen Sieg zu erringen. Die Platzierung in den Ranglisten ergibt sich aus der persönlichen Fahrweisennote der FleetBoard Einsatzanalyse. Diese setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen, wie z.B. vorausschauendes Fahren, Geschwindigkeitswechsel sowie Bremsverhalten und gibt unter Berücksichtigung der Einsatzschwere eine objektive Aussage über die wirtschaftliche Nutzung des Lkw.
Die Ergebnisse der individuellen Fahrweise werden tagesaktuell kumuliert für den Monat Juni unter www.fahrerliga.de angezeigt. Brandneu ist, dass Fahrer und Unternehmer mit der Fahrerliga App für iPhone und iPad ihre Ergebnisse jederzeit griffbereit haben. Als Besonderheit können hier auch die Platzierung befreundeter Buddies sowie die Trendentwicklung der eigenen und teambezogenen Leistung nachverfolgt werden.
Die besten jedes Landes qualifizieren sich für das spannende Live-Finale im September. Dort entscheidet sich nach fahrpraktischen Herausforderungen der besonderen Art, wer der wirtschaftlichste Mercedes-Benz Lkw-Fahrer aller Nationen ist.
Die Partner dieser FleetBoard Fahrerliga sind: MICHELIN und Krone sowie
Mercedes-Benz TrailerAxleSystems, Voith, UTA, Mercedes-Benz CharterWay und FERNFAHRER. Sie unterstützen die besten Fahrer u.a. mit attraktiven Preisen:
1. Platz: Das Truck Race in Spanien mit UTA hautnah erleben. UTA schickt rund um die Truck Race- Europameisterschaft am 02.10.2011 in Jarama, zwei Personen für eine Woche nach Madrid. Inbegriffen sind neben den Eintrittskarten für die Rennstrecke, Flug und Übernachtung im Hotel inklusive Frühstück.
Das Unternehmen des Siegerfahrers erhält 3 Monate „Freie Fahrt“ mit einer
Mercedes-Benz Sattelzugmaschine inklusive FleetBoard Fahrzeugmanagement von Mercedes-Benz CharterWay.
2. Platz: DTM VIP-Tickets für das Abschlussrennen am 22./23.10.2011 am Hockenheimring inklusive Zugang zum Fahrerlager, exklusivem Catering und einer Übernachtung für zwei Personen von Mercedes-Benz TrailerAxleSystems.
3. Platz: Ein Satz PKW-Reifen – vier Stück - wahlweise Winter- oder Sommerreifen von MICHELIN.
Die Unternehmen der zweit- und drittplatzierten Fahrer erhalten je einen Satz Lkw-Reifen – sechs Stück - in den Profilausführungen X® ENERGY™ SAVERGREEN XF und XD von MICHELIN.
Alle weiteren Finalisten werden mit hochwertigen Armbanduhren von MICHELIN ausgestattet.
„Die FleetBoard Fahrerliga ist eine besondere Zeit im Jahr und begeistert Tausende von Lkw-Fahrern und ihre Unternehmen durch Fahrgeschick und sportlichen Ehrgeiz“, berichtet Markus Lipinsky, Geschäftsführer von Daimler FleetBoard. Die Lkw-Fahrer beweisen, dass sie ihre Touren sicher und effizient meistern, dabei ihren Unternehmen viel Kraftstoffkosten und der Umwelt CO2-Ausstoß ersparen.
Suche
Presse-Ansprechpartner
Christoph
Ludewig
Daimler Services FleetBoard GmbH
Tel.: +49 711 17-91105
Fax: +49 711 17-91121
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen