Setra mit zwei TopClass Reisebussen auf dem RDA Workshop in Köln
Stuttgart/Neu-Ulm
22.06.2010
  • S 416 HDH und S 411 HD als Vertreter der TopClass 400
Stuttgart/Neu-Ulm - Auch dieses Jahr ist die Daimler Omnibusmarke Setra auf dem 36. RDA Workshop vom 27. bis 29. Juli in Köln mit zwei exklusiven Omnibussen vertreten.
Der Schwerpunkt der Setra Präsentation ist in diesem Jahr die Touristik. Ausgestellt sind daher am Stand P50 in Halle 10.2 der dreiachsige S 416 HDH und der Clubbus S 411 HD als Vertreter der TopClass 400. Diese Reisebusse gehören zu den Spitzen­produkten der Ulmer Omnibusmarke und garantieren Reisen auf höchstem Niveau für Fahrgäste und Fahrer.
Mit einer Länge von 13,19 Metern und 46 Einzelschlafsesseln bietet der S 416 HDH alle erdenklichen Komforteinrichtungen und ein großes Kofferraum-Volumen von 11,4 m3 (mit WC). Der Reisebus ist mit einem Reihen-Sechszylinder OM 457 LA mit 335 kW (456 PS) und dem automatisierten Acht-Gang Schaltgetriebe GO 240-8 PowerShift ausgerüstet.
Der S 411 HD ist mit einer Länge von 10,16 Metern der Bestseller im Segment der kompakten Reisebusse. Der ausgestellte Omnibus hat 24 Fahrgastsitze und im Heck eine Clubecke mit 6 Einzelsitzen. Er wird von einem leistungs- und drehmomentstarken V-Sechsylinder-Motor OM 501 LA mit 300 kW (408 PS) angetrieben. Das maximale Drehmoment von 1900 Nm steht bei 1 080 1/min zur Verfügung. Der S 411 HD wird ausschließlich mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe GO 190-6 und Retarder VR 115 E geliefert.
Alle Fahrzeuge der neuen TopClass sind mit elektronischem Bremssystem (EBS), Antiblockiersystem (ABS), Antriebs-Schlupf-Regelung (ASR), Bremsassistent (BA) und Elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP) ausgerüstet. Serienmäßig ist der Front Collision Guard (FCG), auf Wunsch kann ein Abstandsregel-Tempomat (ART) mit Active Brake Assist (ABA) und ein Spurassisten (SPA) bestellt werden.
Thema Bustouristik auch in der Bewirtung zu finden
Der 36. RDA Workshop, der die Leitmesse der Bustouristik darstellt, findet vom 27. bis 29. Juli 2010 in Halle 10 der Köln Messe statt. Auch bei der Bewirtung der RDA-Besucher steht die Touristik im Mittelpunkt. Angeboten werden auf dem Setra-Stand Spezialitäten aus den klassischen Reisebusländern wie zum Beispiel der Schweiz, dem Baltikum und dem südlichen Osteuropa.
Suche
Presse-Ansprechpartner
Udo
Sürig
Produktkommunikation Setra Omnibusse
Tel.: +49 711 17-51186
Fax: +49 711 17-52038
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen