Luxus, Effizienz, Perfektion: Die neue Generation CL – neue Motoren in der S-Klasse
Stuttgart
07.09.2010
Modellprogramm: Luxus und Leistung
  • Perfekte Kombinationen: Ausstattungspakete und Assistenzsysteme
  • CL 600: Meisterstück mit Top-Ausstattung
  • Exklusive Individualität: Sport-Paket AMG und designo
Die großen Coupés von Mercedes-Benz stehen seit Jahrzehnten für Fahrkultur auf höchstem Niveau. Außer­gewöhnliches Design, Handwerkskunst und wegweisende Technologie fließen in ihnen zu einer stilbildenden Einheit zusam­men. Die Geschichte der großen Zweitürer mit dem Stern reicht bis zu den großen Kompressorwagen der 1920er- und 30er-Jahre zurück. Die neue Generation CL schreibt diese große Tradition automobiler Meisterstücke nahtlos fort.
Mit gezielten Designmodifikationen wie dem neuen, stärker gepfeilten Kühlergrill, den neuen Stoßfängern mit integrierten LED-Bändern für das Tagfahrlicht vorne sowie serienmäßigen Bi-Xenon-Scheinwerfern kultivieren die Mercedes-Entwickler die souverän-dynamische Formensprache des Zweitürers auf zeitgemäße Art.
Beispielhaft ist auch das hohe Niveau auf technologischem Gebiet: Das aktive Fahrwerk Active Body Control (ABC) mit Seitenwind­stabilisierung setzt Maßstäbe bei Fahrdynamik und -komfort. Auch mit Sicherheits­systemen wie der Müdigkeitserkennung ATTENTION ASSIST, dem Aktiven Totwinkel-Assistenten, Aktiven Spurhalte-Assistenten, Adaptiven Fernlicht-Assistenten und der auto­matischen PRE-SAFE® Vollbremsung nimmt der CL die Pole-Position in der Klasse der Luxus-Coupés ein.
Das gilt auch für das Motorenprogramm: Der komplett neu entwickelte V8-Biturbo mit 4,6 Liter Hubraum, 320 kW (435 PS) Leistung, 700 Newtonmeter Drehmoment und strahlgeführter Benzin-Direkteinspritzung im CL 500 BlueEFFICIENCY setzt mit einem Kraftstoffverbrauch von 9,5 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer im kombi­nierten NEFZ-Zyklus eine neue Klassenbestmarke in puncto Effizienz. Der Wert entspricht einer Einsparung um zirka 22 Prozent im Vergleich zum Vorgängermodell. Die CO2-Emissionen sinken von 288 auf 224 Gramm pro Kilometer. Gleichzeitig stieg die Leistung um 35 kW (47 PS) im Vergleich zum 5,5-Liter-Saugmotor im Vorgängermodell.
Die prestigeträchtige Spitze des Antriebsangebots bildet der CL 600 mit 380 kW (517 PS) starkem Zwölfzylinder-Biturbo (5,5 Liter Hubraum), der 830 Newtonmeter Drehmoment entwickelt. Zudem können die Kunden beim CL 500 BlueEFFICIENCY mit BlueDIRECT-Technologie zwischen einer Version mit Hinterradantrieb und dem Allrad­antrieb 4MATIC wählen.
Die werthaltige Ausstattung des Luxus-Coupés folgt dem Anspruch höchster Exklusivität und Individualität. Auszüge aus der Liste der Serienausstattung:
  • Active Body Control mit Seitenwindstabilisierung
  • Adaptive Airbags für Fahrer und Beifahrer
  • Adaptiver Fernlicht-Assistent
  • Adaptives Bremslicht
  • Anti-Blockier-System ABS
  • ATTENTION ASSIST
  • Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS (CL 500 BlueEFFICIENCY)
  • Automatische Lenkradverstellung beim Ein- und Ausstieg
  • Bluetooth®-, SD-, USB-, AUX-IN-Audio und Video-Schnittstelle
  • Brems-Assistent BAS
  • Bremssystem ADAPTIVE BRAKE
  • COMAND mit CD/DVD-Spieler, SD-Karten-Slot, USB-Schnittstelle und Gracenote® Datenbank
  • DIRECT SELECT-Schaltung
  • Direktlenkung
  • ECO Start-Stopp-Funktion (CL 500 BlueEFFICIENCY)
  • ESP® mit Antriebs-Schlupf-Regelung ASR
  • Fahrlicht-Assistent
  • Feststellbremse, elektrisch betätigt
  • Gurtstraffer an allen Sitzplätzen
  • Intelligent Light System mit Landstraßenlicht, Autobahnlicht, erweitertem Nebellicht, aktivem Kurvenlicht und Abbiegelicht
  • Lederpolsterung
  • Leichtmetallräder 18 Zoll
  • Memory-Paket für die Sitze, Lenksäule und Außenspiegel
  • Metallic-Lackierung
  • Multifunktionslenkrad in Nappaleder
  • PARKTRONIC mit Parkführung
  • PRE-SAFE®
  • Regensensor mit zwei Sensitivitätsstufen
  • Reifendruckverlust-Warnung
  • Schiebe-Hebe-Dach in Glasausführung, elektrisch betätigt mit PRE-SAFE® Funktion
  • Servoschließung für Türen
  • Sidebags vorne und hinten
  • Sitzheizung vorne
  • Tagfahrlicht in LED-Technik im Stoßfänger integriert
  • Telefontastatur
  • Tempomat
  • Türarretierung, stufenlos
  • Vier-Zonen-Klimatisierungsautomatik
  • Vordersitze, elektrisch längs- und höheneinstellbar mit Lordosenstützen und
    PRE-SAFE® Positionierungsfunktion
  • Wärme- und geräuschdämmendes, Infrarot reflektierendes Verbundglas rundum
  • Windowbags
Ausstattungspakete: Hoher Nutzen durch perfekte Kombinationen
Damit Autofahrer bestmöglich von den modernen Assistenzsystemen und Komfortelementen profitieren, bietet Mercedes-Benz für den CL bestimmte Innovationen auf Wunsch im Paket an. So ist gewährleistet, dass sich die Systeme perfekt ergänzen.
  • Beim Fahrassistenz-Paket Plus kombiniert Mercedes-Benz vor allem Systeme, die aktiv dazu beitragen können, Auffahrunfälle zu vermeiden: den radarbasierten Abstandsregel-Tempomaten DISTRONIC PLUS, den Bremsassistenten Plus und die PRE-SAFE® Bremse. Zusätzlich gehören der Aktive Spurhalte-Assistent und der Aktive Totwinkel-Assistent zu diesem Ausstattungspaket.
  • Für Vielfahrer bietet Mercedes-Benz das Navigations-Paket an. Es umfasst das COMAND APS Multimedia-System mit 40-Gigabyte-Festplatten-Navigation, 3-D-Kartendarstellung, kostenlosen Updates der Navigationsdaten für drei Jahre, Sprachsteuerung LINGUATRONIC, Music Register, Music Search und Geschwindigkeitslimit-Assistent (Serie für CL 600).
  • Ein exklusives Audio-Erlebnis und ideale Video-Unterhaltung für den Beifahrer verspricht das Entertainment-Paket vorne. Es beinhaltet das SPLITVIEW-Display sowie den 6-fach-DVD-Wechsler und das harman/kardon® Discrete Logic7® Surround-Soundsystem mit Kopfhörer und Fernbedienung (Serie für CL 600).
Der CL 600: Fahrkultur in Vollendung
Mit zahlreichen Differenzierungen im Exterieur und Interieur unterstreicht
Mercedes-Benz stilvoll die Ausnahmestellung des Zwölfzylindermodells CL 600. Hierzu zählt neben dem eigenständigen Kühlergrill mit zwei Doppel­lamellen, dem V12-Emblem an den Flanken sowie eigenständigen 18-Zoll-Leichtmetallrädern im Fünf-Speichen-Design mit Bicolor-Optik ein breites Aufgebot an serienmäßigen Optionspaketen. Ab Werk an Bord sind unter anderem:
  • Navigations-Paket
  • Entertainment-Paket vorne
  • Rückfahrkamera
  • KEYLESS-GO
  • Komfort-Telefonie
  • Diebstahlschutz-Paket
Die Aktiv-Multikontursitze vorne und die Fondsitze sind mit besonders weichem Leder PASSION bezogen und verfügen ebenso wie der Alcantara® Dachhimmel über ein eigenständiges V12-Pfeifen-Design. Das hochwertige Leder kommt unter anderem auch für die Ober- und Unterseite des Instrumententrägers, die Türinnenverkleidungen, Hutablagen und die Pompadourtaschen an der Rückseite der Vordersitze zum Einsatz. Zusätzlich zum Dachhimmel ist die Innen­verkleidung von A- und C-Säulen ebenfalls in Alcantara® ausgeführt. Komfort-Kopfstützen vorne und hinten mit V12-Emblem steigern zusätzlich das Reisevergnügen. Das V12-Symbol in den Rückenlehnen weist auf den exklusiven Charakter des Fahrzeugs hin. Beim Einsteigen leuchtet das V12-Logo auch im Kombi-Instrument auf. Zierteile in braunem Pappel-Edelholz mit Glanzoptik, verchromte Einstiegsleisten und die ebenfalls verchromte Ladekante am Kofferraum sowie die serienmäßige Ambiente-Beleuchtung runden den edlen Auftritt des Mercedes-Benz CL 600 ab.
designo und designo Selection: individuell und exklusiv
Zur weiteren Individualisierung steht den Kunden künftig ein neu strukturiertes designo Angebot für den CL zur Verfügung, das den exklusiven Manufaktur-Charakter des Luxus-Modells nochmals unterstreicht. Zehn unterschiedliche
designo Lackierungen lassen sich mit zehn designo Anilin-Lederausstattungen und vier Naturleder-Ausstattungen kombinieren – dem persönlichen Geschmack sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Bei den designo Zierelementen hat der Kunde die Wahl zwischen den Holzvarianten Ahorn Maser natur und Eiche Maser natur matt. Zusätzlich lassen sich die Zierelemente in Klavierlack Schwarz und Klavierlack Champagnerweiß ordern.
Die weltweit einzigartigen designo Stein-Zierelemente aus echtem Granit stehen für den CL in den beiden Ausführungen Labrador Blue Pearl und Star Galaxy Schwarz zur Verfügung. Hierfür werden 0,6 bis 0,8 Millimeter dünne Steinplatten gesägt und mit einer Klebeschicht versehen. Diese sorgt dafür, dass jedes Körnchen genau dort bleibt, wo es zuvor war, wenn die Platten anschließend zwischen zwei rotierenden Walzen zermahlen werden. Das Ergebnis ist eine optisch unzerstörte, extrem dünne Steinplatte, die dank der Klebeschicht biegsam ist und sich somit auch um enge Kanten formen lässt.
Mit designo Selection bietet Mercedes-Benz für den CL ein High-End-Ausstattungs­paket von designo an. Dabei hat der Kunde die Möglichkeit, sich aus den verschiedenen designo Anilinleder-Polsterungen und Holz-Zierelementen sowie designo Lackierungen sein Fahrzeug ganz nach seinen Vorlieben und seinem persönlichen Geschmack zusammenzustellen. Highlight ist der exklusiv für die designo Selection gefertigte designo Schriftzug aus massivem 18-karätigem Gold auf der Fondklima­abdeckung. Für edle Atmosphäre sorgen zudem das designo Holz-Leder-Lenkrad und der designo Dachhimmel in schwarzem Nappaleder oder Alcantara® in den Farbtönen Kaschmirbeige, Anthrazit oder Alpakagrau.
Sport-Paket AMG: CL mit markanter Sportlichkeit
Das Sport-Paket AMG mit AMG Styling und AMG Leichtmetallrädern verleiht dem luxuriösen Zweitürer eine noch dynamischere Optik. Vorne sorgt die neu gestylte Frontschürze für ein betont kraftvolles Erscheinungsbild. Charakteristisches Kennzeichen ist die nach unten hin breitere Kühlluftöffnung. Die Seitenschwellerverkleidungen führen das Design des Frontstoßfängers fort und schaffen mit ihrer akzentuierten Formgebung eine straff gezeichnete Verbindung zur Heckschürze. Der hintere, eigenständig gestaltete Stoßfänger mit schwarzem Einsatz bildet den stimmigen Abschluss.
Weitere Akzente setzen die sterlingsilbern lackierten AMG Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design und 19-Zoll-Format. Mit ihren Breitreifen der Dimension 255/40 (vorne) und 275/40 (hinten) füllen sie nicht nur die Radhäuser perfekt aus und verleihen dem CL einen überaus dynamischen Auftritt; sie optimieren auch die Handlingeigenschaften nochmals. Für einen sportlichen Look sorgen
außerdem silbern lackierte Bremssättel mit dem Mercedes-Benz Schriftzug an der Vorderachse. Beim CL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY mit Sport-Paket AMG betragen die Reifendimensionen vorn und hinten jeweils 255/40 R 19. Auf Wunsch stehen auch 20 Zoll AMG Leichtmetallräder im Doppelspeichen-Design mit 255/35er- bzw. 275/35er-Reifen parat. Im hochwertigen Innenraum setzen die Holzelemente und das Holz-Leder-Lenkrad in Esche schwarz eine spezielle Note. Zum Sport-Paket AMG zählen außerdem die Sport-Pedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit schwarzen Gumminoppen und Fußmatten mit AMG Schriftzug.
Ihr Presse-Kontakt
Michael
Allner
Baureihen S-, CL-, SL-, SLK-Klasse, Maybach, MB Guard
Tel.: +49 711 17-75846
Fax: +49 711 17-98646
Wolfgang
Zanker
Leiter Baureihen Mercedes-Benz Cars, Testwagenmanagement, Sportkommunikation
Tel.: +49 711 17-75847
Fax: +49 711 17-91602
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen