smart: Automobilsalon Genf 2007
Genf
06.03.2007
Der smart fortwo BRABUS Xclusive: Ein Sportler mit Topausstattung
Sportlichkeit kombiniert mit in dieser Klasse außergewöhnlichem Luxus, dafür steht das Topmodell, der smart fortwo BRABUS Xclusive. Seine individuelle Ausstattung lässt keine Wünsche mehr offen.
Antriebs- und leistungsmäßig unterscheidet er sich vom Modell BRABUS nicht. Wie dieser leistet er 98 PS und 140 Newtonmeter. Obwohl auch der BRABUS Xclusive breite „Monoblock VI“-Leichtmetallfelgen mit der gleichen 16-/17-Zoll-Mischbereifung hat und ebenso die hinteren Kotflügelverbreiterungen und den Sportauspuff mit spezieller Blende trägt, ist er dennoch sofort als BRABUS Xclusive auszumachen. Ihn verraten vor allem der BRABUS-Frontspoiler, die BRABUS-Seitenschweller und die getönten Klarglasscheinwerfer. Bei ihnen sind die verchromten Bereiche der inneren Blende titan matt beschichtet. In den Außenspiegeldreicken sitzen statt der BRABUS- nun Xclusive-Schriftzüge.
Innen verfügt der BRABUS Xclusive zusätzlich über Ledersitze inklusive Sitzheizung und silberner Kontrastnaht. Außerdem über ein modifiziertes Dreispeichen-Ledersportlenkrad mit Lenkradschaltung sowie BRABUS Velours Fußmatten. Im Bereich der Kopfstütze ist das BRABUS-Logo, das Doppel- B, eingeprägt. Die Instrumententafel sowie die Türverkleidungen und Türtaschen sind in Lederoptik gehalten. Akzentteile wie die Kappen der Lenkstockhebel oder der Tachokranz glänzen silbern. Head-Thorax-Airbags, sonst als Option wählbar, sind serienmäßig an Bord.
Seine Exklusivität unterstreicht der BRABUS Xclusive auch durch die Außenlackierung. Er ist ausschließlich in den Kombinationen (tridion Sicherheitszelle/bodypanels) Silber/Silber oder Schwarz/Schwarz erhältlich.
Ihr Presse-Kontakt
Dr. Josef
Ernst
Presse und PR smart
Tel.: +49 (0)711 17 76477
Fax: +49 (0)711 17 79050495
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen