Geschäftsbericht & Ergebnisse Geschäftsjahr 2013 Investoren- und Analystenkonferenz

21.

Februar

2014

Hier finden Sie den Geschäftsbericht 2013 einschließlich

  • Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2013
  • zusammengefasstem Lagebericht für die Gesellschaft und den Konzern
  • Anteilsbesitzliste gemäß § 313 HGB
  • erläuternder Berichte zu den Angaben nach §§ 289 Abs. 4, 315 Abs. 4 und § 289 Abs. 5 HGB
  • Bericht des Aufsichtsrats

sowie weitere Informationen.

Jahrespressekonferenz: Ergebnisse des Geschäftsjahres 2013 (06. Februar 2014)

  • Konzern-EBIT erreicht 10,8 (i. V. 8,8) Mrd. €
  • EBIT aus dem laufenden Geschäft bei 7,9 (i. V. 8,2) Mrd. €
  • Konzernergebnis in Höhe von 8,7 (i. V. 6,8) Mrd. €
  • Absatz steigt auf 2,35 (i. V. 2,2) Mio. Fahrzeuge
  • Konzernumsatz erhöht sich auf 118,0 (i. V. 114,3) Mrd. €
  • Dividendenanhebung auf 2,25 € je Aktie vorgeschlagen
  • Ausblick 2014: Deutliche Zuwächse bei Absatz und Umsatz; Konzern-EBIT aus dem laufenden Geschäft wird deutlich steigen

Aufzeichnung der Jahrespressekonferenz starten

Investoren- und Analystenkonferenz (07. Februar 2014)

Am Freitag, den 7. Februar 2014, gab Dr. Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender und Leiter Mercedes-Benz Cars) einen kurzen Überblick über die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2013, die am Tag zuvor bereits auf der Jahrespressekonferenz ausführlich erläutert wurden. Nach dieser Einführung beantwortete er zusammen mit seinen Vorstandskollegen Dr. Wolfgang Bernhard (Daimler Trucks) und Bodo Uebber (Finanzen & Controlling/Daimler Financial Services) die Fragen der anwesenden Investoren und Analysten.

Aufzeichnung der Investoren- und Analysten-Konferenz

Weitere Informationen

Bestellservice

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.