Wie entwickelt man eine Premiumstrategie?

Unsere Aufgabe war in diesem Fall die Entwicklung einer Premiumstrategie für einen Geschäftsbereich mit dem Ziel der Optimierung des Markenimages zur nachhaltigen Umsatzsteigerung.

Jobs - Inhouse Consulting

Weitere Jobs

Am Anfang stand eine sorgfältige Wettbewerbs- und Umfeldanalyse, um den Schlüsselbegriff „Premium“ neu zu definieren und daraus entsprechende Umsetzungsmöglichkeiten abzuleiten. Gleichzeitig erstellte unser Team ein Framework zur Bewertung des Premiumfaktors in der Automobilindustrie, der auch für ähnliche Fragestellungen eingesetzt werden kann.

Unser darauf basierender Lösungsansatz baut auf der Kernhypothese auf, dass eine echte Premiumerfahrung des Kunden nur erreicht wird, wenn jeder Schritt der Customer Journey als echtes Premiumerlebnis wahrgenommen wird – vom Erstkontakt mit dem Produkt, über den Kontakt mit dem Händler, bis hin zur Kaufentscheidung und zum Aftersales-Support.

Unsere Premiumstrategie umfasste am Ende neben konkreten Handlungsempfehlungen auch Implementierungspläne für das Top-Management. Dazu gehörten sechs Kernhandlungsbereiche wie z.B. die Optimierung der Markenkommunikation im Premiumbereich.

Weitere Informationen

Mercedes-Benz Pkw

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.