Der automobile Maßstab bei Effizienz und Komfort Die neue Mercedes-Benz S-Klasse

Eine von Grund auf neue Motorenpalette mit einer Reihe neuer Technologien, Intelligent Drive mit einem weiteren Schritt in Richtung autonomes Fahren, neue Maßstäbe beim Thema Komfort und Wellness. Das ist die neue S-Klasse, das Flaggschiff von Mercedes-Benz.

Die Entwicklung der neuen S-Klasse war extrem umfassend. Mit einer ganzen Reihe neuer Features und Funktionen bleibt die S-Klasse technologischer Vorreiter.

Ola Källenius, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung.

Neue Design-Akzente beim Exterieur

In Kombination mit den neuen MULTIBEAM LED Scheinwerfern besitzt die S-Klasse drei markante Lichtfackeln als exklusives Designelement. Ebenso neu ist der vordere Stoßfänger mit ausgeprägten Lufteinlässen und sportlicher Ausstrahlung.

Am Heck fallen die neuen LED-Leuchten mit Schlusslicht in Kristalloptik auf. Sie wirken wie Schmuckstücke und sorgen für ein charakteristisches Design bei Tag und Nacht. Neu sind auch eine Schlusslichtinszenierung beim Ent- und Verriegeln des Fahrzeugs sowie drei horizontal verlaufende Lichtleiterpaare.

Vielfältige Modellvarianten

Die neue S-Klasse kommt in verschiedenen Modellvarianten.

Erfahren Sie mehr...

Faszination bei Ausstattung, Design und Qualität - das Interieur

Hochwertige Materialien bestimmen das Interieur der S-Klasse. Dazu zählen beispielsweise je nach Ausstattung offenporige Hölzer ebenso wie belederte Türen und Bordkanten. Mercedes-typisch ist die sicht- und fühlbare Qualität durch akribische Detailgestaltung und Handwerkskunst.

Das Interieur der neuen S-Klasse ist geprägt von den beiden neuen, hochauflösenden und brillanten Displays mit jeweils 12,3 Zoll Bilddiagonale. Optisch verschmelzen die beiden Displays unter einem gemeinsamen Deckglas zu einem Widescreen-Cockpit und betonen damit als zentrales Element die horizontale Ausrichtung des Interieur-Designs.

Die neue S-Klasse hat berührungssensitive Touch Controls im Lenkrad. Wie die Oberfläche eines Smartphones reagieren sie auf Wischbewegungen. Damit erlauben sie die Steuerung des gesamten Infotainments, ohne dass der Fahrer die Hände vom Lenkrad nehmen muss.

Wellness pur

Mercedes-Maybach S 560 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 209 g/km.*

Mit der ENERGIZING Komfortsteuerung geht eine Weltneuheit in Serie: Diese Sonderausstattung vernetzt verschiedene Komfortsysteme im Fahrzeug. Sie nutzt gezielt Funktionen der Klimaanlage (einschließlich Beduftung) und der Sitze (Heizung, Belüftung, Massage), der Flächenheizung sowie Licht- und Musikstimmungen und ermöglicht je nach Stimmung oder Bedürfnis des Kunden ein spezielles Wellness-Set-up. Dadurch steigen Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit während der Fahrt bzw. bei einem Stopp. Abhängig von der Ausstattung lässt sich ENERGIZING Komfort auf allen Sitzplätzen erleben.

Intelligent Drive

Die neue S-Klasse macht einen weiteren großen Schritt hin zum autonomen Fahren und hebt Mercedes-Benz Intelligent Drive auf die nächste Stufe. Der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC und der Aktive Lenk-Assistent unterstützen den Fahrer beim Abstandhalten und Lenken jetzt noch komfortabler; die Geschwindigkeit wird nun in Kurven oder vor Kreuzungen automatisch angepasst.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Footloose in der neuen S-Klasse

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.