60 Sekunden Persönliche Video-Highlights von Messen, Events & Co. in einer Minute

North American Commercial Vehicle Show 2017

Daimler Trucks North America und Mercedes-Benz Vans USA präsentieren ihre umfangreichen Produkte und Services in einem ganz neuen Messeformat: der North American Commercial Vehicle Show in Atlanta. Diese Messe findet 2017 zum ersten Mal statt und ist mit mehr als 400 Ausstellern bereits bei ihrer Premiere restlos ausverkauft.

Weitere Videos

Das Mercedes-AMG Project ONE bringt erstmals modernste und effizienteste Formel 1-Hybrid-Technologie nahezu eins zu eins von der Rennstrecke auf die Straße. Der Performance-Hybrid leistet voraussichtlich mehr als 1.000 PS, seine Höchstgeschwindigkeit soll bei über 350 km/h liegen. Das Showcar kombiniert überwältigende Rennstrecken-Performance und alltagstaugliche Formel 1-Hybrid-Technologie mit beispielhafter Effizienz.

Mit dem Concept EQA zeigt Mercedes-Benz, wie sich die EQ-Strategie in die Kompaktklasse übertragen lässt. Der Elektro-Athlet besitzt je einen Elektromotor an der Vorder- und Hinterachse mit einer Systemleistung von über 200 kW. Über eine front- oder hecklastige Momentenverteilung des permanenten Allradantriebs lässt sich die Fahrcharakteristik verändern. Welches Fahrprogramm gewählt wurde, zeigt das Concept EQA mit einem einzigartigen virtuellen Grill.

Mit der neuen Mercedes-Benz X-Klasse verschieben wir die Grenzen der klassischen Pickup-Welt. Mit der einzigartigen Vielseitigkeit bei der Nutzung - vom robusten, geländegängigen Pickup bis him zum urbanen Lifestyle- und Familienfahrzeug bereichert die Mercedes-Benz X-Klasse die geschätzten Stärken eines Midsize-Pickups um die typischen Mercedes-Benz Eigensschaften Fahrdynamik, Komfort, Design, Sicherheit, Vernetzung und umfassende Individualisierung. Die X-Klasse ist der Mercedes-Benz unter den Pickups.

Mercedes-Benz startet mit der neuen S-Klasse in eine neue Dimension des Autofahrens und setzt auch in der Produktion neue Maßstäbe in der weltweiten Automobilbranche. Zum offiziellen Anlauf der Luxuslimousine im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen fuhr die S-Klasse eigenständig und ohne Fahrer am Lenkrad in der Endmontage vom Band. Anschließend steuerte das Fahrzeug automatisiert den etwa 1,5 Kilometer entfernten Verladeparkplatz innerhalb des Werksgeländes an. Das Werk Sindelfingen testet in einem Pilotversuch eine mögliche Serienanwendung und die damit verbundenen Potenziale.

Daimler erfindet sich neu. Themen wie Digitalisierung, Elektromobilität und Kulturwandel stellen uns vor große Herausforderungen. Der Personalbereich spielt dabei eine wichtige Rolle. Denn unsere wichtigste Ressource sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für unsere HR Konferenz 2017 haben wir uns einen Markt mit unglaublicher Dynamik und Veränderungsgeschwindigkeit ausgesucht: China.

#beinnovative, #beinspired, #beinformed: 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Daimler AG haben sich beim DigitalLife Day 2017 zum Thema Digitalisierung ausgetauscht. In festivalähnlicher Atmosphäre ließen sich die Teilnehmer durch anregende Talks und interaktive Podiumsdiskussionen von rund 40 internen wie externen Rednern zu Themen wie Transformation, Kollaboration und Fail’N‘Learn inspirieren.

Mit der Grundsteinlegung für eine der modernsten Batteriefabriken der Welt setzt die Daimler AG neue Maßstäbe in der internationalen Automobilindustrie und geht den nächsten Schritt in der Elektrooffensive. Die Highlights der Grundsteinlegung bei Daimler-Tochter ACCUMOTIVE in Kamenz in 60 Sekunden.

Auf der #RP17 vom 8. - 10. Mai 2017 in Berlin steht bei Daimler der intensive Wissensaustausch mit den Besuchern im Mittelpunkt. In Präsentationen im 360°-Kino und Vorträgen auf den re:publica-Stages geben Experten Einblicke in die vier Zukunftsfelder Connectivity, Autonomes Fahren, Sharing und E-Mobility - für inspirierende Diskussionen zu den digitalen Mobilitätskonzepten von Morgen.

Die Ideen, das Können und das Herzblut der 282.000 Kolleginnen und Kollegen machen Daimler seit über 130 Jahren zum Pionier der Mobilität. Noch nie war das Unternehmen so erfolgreich wie heute. Damit das so bleibt, haben wir im vergangenen Jahr der größten Wandel der Firmengeschichte angestoßen. Wie wir gemeinsam die Transformation der Branche gestalten, war Thema auf der diesjährigen Hauptversammlung am 29. März 2017 in Berlin. Die wichtigsten Botschaften & Fakten in 60 Sekunden.

Vom 10. bis 19. März 2017 war Austin, Texas, Schauplatz der SXSW, eine der größten und bekanntesten Digital-Conventions weltweit.

smart fortwo electric drive: CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,9 kWh/100 km.*
Nach Redaktionsschluss, 17.03.2017 können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

Daimler auf dem Genfer Automobilsalon 2017 (9. bis 19. März 2017)

Mercedes-AMG GT C Roadster Edition 50: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4-9,4 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 259-219 g/km *
Mercedes-Benz E 400 4MATIC Cabrio: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6–8,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 194–187 g/km *
Mercedes-AMG E 63 S T-Modell: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,4-9,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 214-206 g/km *
smart fortwo electric drive: CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 13,0 kWh/100 km *
Nach Redaktionsschluss, 09.03.2017 können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.