Gründe für ein Investment in die Daimler-Aktie.

Wir sind ein ertragsstarkes Unternehmen.

Bei der Umsatzrendite (EBIT gemessen am Umsatz) wollen wir für das Automobilgeschäft 8-9% nachhaltig erreichen. Basis hierfür sind die Zielrenditen der einzelnen Geschäftsfelder:

  • 6-8% für Mercedes-Benz Cars,
  • 7-9% für Daimler Trucks,
  • 5-7% für Mercedes-Benz Vans und
  • 5-7% für Daimler Buses.

Für das Geschäftsfeld Daimler Financial Services haben wir uns eine Eigenkapitalrendite von 17-19% vorgenommen.

zurück zur Übersicht

Wir sind weltweit robust aufgestellt mit fünf erfolgreichen Geschäftsfeldern.

Daimler ist rund um den Globus aktiv: mit breit gefächerten Produkten und Dienstleistungen rund um die Mobilität. Das Portfolio begeistert anspruchsvolle Mercedes-Benz S-Klasse-Fahrer, urbane Besitzer eines smart fortwo und sportlich-ambitionierte Mercedes-AMG Kunden ebenso wie freizeitorientierte Fahrer einer Mercedes-Benz V-Klasse Marco Polo.

Hinzu kommen gewerbliche Kunden wie Spediteure, Busunternehmen oder Taxibetreiber und nicht zuletzt auch weltweit Millionen bestens vernetzten Nutzer unserer innovativen Mobilitätsangebote. Alle unsere Kunden haben unterschiedlichste Ansprüche und Möglichkeiten, und Daimler hat für jeden das passende Angebot. Damit das auch künftig so ist, will Daimler nicht nur ein führender Fahrzeughersteller bleiben, sondern sich gleichzeitig zu einem führenden Anbieter von Mobilität entwickeln. Bei allem, was wir tun, stellen wir die Wünsche der Kunden in den Mittelpunkt – das ist die Basis unseres künftigen Erfolgs.

Weitere Informationen: Kennzahlen Geschäftsfelder

zurück zur Übersicht

Wir sind bestens vorbereitet für die Mobilität der Zukunft.

Daimler hat den Anspruch, eine neue Ära der Mobilität zu gestalten, in der sich alles um unsere Kunden dreht (CUSTOMER). Ihre dynamischen Ansprüche wollen wir umfassend erfüllen. In vier strategischen Bausteinen stellen wir dafür die Weichen. Mit unserem starken globalen Kerngeschäft (CORE), wegweisenden Innovationen in den CASE-Zukunftsfeldern ‘Connected, Autonomous, Shared & Services, Electric‘, einer flexiblen Kultur der Zusammenarbeit (CULTURE) und der schlagkräftigen Neuaufstellung: (COMPANY).

Erfahren Sie mehr über unsere 5C-Strategie

Ein Beispiel: Mitte 2019 kommt mit dem EQC das erste rein batterieelektrische Mercedes-Benz Serienmodell der neuen Produkt- und Technologiemarke EQ auf den Markt

zurück zur Übersicht

Wir haben bereits heute eine einzigartige Breite von Mobilitätsangeboten.

Vor allem in Ballungsgebieten stoßen Verkehrsinfrastruktur und Transportsysteme an ihre Grenzen. Wir haben eine Reihe zukunftsweisender Mobilitätskonzepte entwickelt und treiben innovative Ansätze, allein und durch Partnerschaften, voran. So optimieren wir die Nutzung bestehender Verkehrsinfrastrukturen für eine flexible und umweltfreundliche Mobilität von Morgen.

Das jüngste Beispiel: Die Daimler AG und die BMW Group bündeln ihre Mobilitätsdienste und schaffen einen neuen globalen Player, der nachhaltige urbane Mobilität konsequent zum Nutzen der Kunden umsetzt. Der Verbund umfasst die fünf Joint Ventures REACH NOW (Multimodal), CHARGE NOW (Charging), FREE NOW (Ride-Hailing), PARK NOW (Parking) und SHARE NOW (CarSharing).

Erfahren Sie mehr über das Joint Venture

zurück zur Übersicht

Wir sind eines der innovativsten Unternehmen der Automobilindustrie und ständig am Puls der Zeit.

Die Liebe zum Erfinden liegt in unserer DNA. Wir sind ständig auf der Suche nach den besten Lösungen für unsere Kunden und unser Unternehmen. Über unser global aufgestelltes, starkes Entwicklungsnetzwerk, über LAB1886, STARTUP Autobahn und weitere Einheiten und Formate suchen und entwickeln wir neue Technologien und neue Geschäfte alleine oder mit Partnern.

Ein Beispiel: 2007 ins Leben gerufen, unterstützt Lab1886 seitdem das Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Ein Blick hinter die Kulissen:

zurück zur Übersicht

Wir bieten regelmäßig eine der attraktivsten Dividenden.

Nachstehend sehen Sie die Stückdividenden und Ausschüttungsquoten für die letzten fünf Geschäftsjahre.

Weitere Informationen, Dokumente und Termine rund um das Thema Dividende

Geschäftsjahr Dividende pro Aktie (Euro) Ausschüttungsquote (Prozent)
2018 3,25 48%
2017 3,65 37%
2016 3,25 41%
2015 3,25 40%
2014 2,45 38%

zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.