Bericht über das 3. Quartal 2018

25. Oktober 2018 - Daimler erzielt in volatilem Umfeld ein EBIT von 2,5 Mrd. €.

  • Konzernabsatz mit 794.700 Einheiten leicht unter Vorjahr (-4%)
  • Umsatz mit 40,2 (i. V. 40,7) Mrd. € nahezu auf Vorjahresniveau
  • Konzern-EBIT in Höhe von 2,5 (i. V. 3,4) Mrd. €
  • Konzernergebnis erreicht 1,8 (i. V. 2,2) Mrd. €
  • Free Cash Flow im Industriegeschäft von Januar bis September bei -60 Mio. € (i. V. 5,8 Mrd. €)
  • Für Gesamtjahr 2018 leichter Anstieg bei Absatz und bei Umsatz sowie Konzern-EBIT deutlich unter dem Niveau des Vorjahres erwartet

Journalisten-Telefonkonferenz


Investoren- und Analysten-Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.