Bericht über das 3. Quartal 2016

21.

Oktober

2016

„Daimler hat im dritten Quartal wieder Rekordergebnisse eingefahren. Wir werden das Jahr 2016 zu einem weiteren erfolgreichen Jahr für Daimler machen.“ Dieter Zetsche

Journalisten-Telefonkonferenz

Weltweite Telefonkonferenz mit Investoren und Analysten (nur in englischer Sprache)

Kennzahlen 3. Quartal 2016

  • Konzernabsatz mit 754.100 Einheiten 5% über Vorjahr
  • Umsatzanstieg um 4% auf 38,6 Mrd. €
  • Konzern-EBIT steigt deutlich auf 4.037 (i. V. 3.661) Mio. €
  • Konzern-EBIT bereinigt um Sonderfaktoren mit 4.010 (i. V. 3.657) Mio. € auf bisher höchstem Stand
  • Konzernergebnis von 2.726 (i. V. 2.415) Mio. €
  • Free Cash Flow im Industriegeschäft trotz Sonderbelastung auf gutem Niveau
  • Für Gesamtjahr 2016 leichter Anstieg beim Absatz und Umsatz auf Vorjahresniveau erwartet
  • Konzern-EBIT bereinigt um Sonderfaktoren weiter leicht über dem Niveau des Vorjahres erwartet
  • Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Daimler hat im dritten Quartal wieder Rekordergebnisse eingefahren. Wir werden das Jahr 2016 zu einem weiteren erfolgreichen Jahr für Daimler machen.“
  • Bodo Uebber, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Finance & Controlling und Daimler Financial Services: „Wir wachsen nachhaltig und profitabel. Daimler ist trotz volatiler Absatz- und Finanzmärkte weiterhin gut unterwegs, die Ergebnisprognosen für das laufende Jahr zu erreichen.“

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.