Monatlicher Absatz. Mercedes-Benz Cars & Mercedes-Benz Vans

12. Februar 2020 - Mercedes-Benz hat die monatliche Absatzberichterstattung umgestellt. Einzelhandels-Absatzzahlen werden zukünftig quartalsweise veröffentlicht. Nachstehend finden Sie hier monatlich die Großhandels-Absatzzahlen von Mercedes-Benz Pkw, smart und Mercedes-Benz Vans.

Weltweiter Großhandelsabsatz - Januar 2020

161.701 Fzge.

Mercedes-Benz Pkw

im Vorjahr: 164.446

2.108 Fzge.

smart

im Vorjahr: 9.275

21.507 Fzge.

Mercedes-Benz Vans

im Vorjahr: 25.070

"Absatz“-zahlen", oder „Unit sales“, die hier monatlich sowie vierteljährlich in den Zwischenberichten oder im jährlichen Geschäftsbericht veröffentlicht werden, sind Großhandelszahlen, d.h. die Fahrzeuge wurden an unabhängige Händler verkauft und Daimler (oder eine lokale Daimler-Tochtergesellschaft) generierte aus diesem Verkauf Umsatz. Großhandelsverkäufe generieren Umsatz, weil die Fahrzeuge mit diesen Lieferungen den Konsolidierungskreis des Daimler-Konzerns verlassen. Wenn Daimler ein Produkt direkt an den Endkunden verkauft, ist der Verkauf sowohl Großhandelsverkauf als auch Einzelhandelsverkauf. Aus Sicht der bei Daimler zu buchenden Ergebnisrechnung ist relevant, wie viele Fahrzeuge Daimler zu welchen Konditionen an Händler verkauft hat, aber nicht wie viele Fahrzeuge die Händler zu welchen Konditionen an Endkunden verkauft haben.

"Einzelhandels-/Retail“ Absatzzahlen, die das Unternehmen quartalsweise veröffentlicht, sind Verkäufe an Endkunden, also Verkäufe von einem unabhängigen Händler an einen Endkunden. Sie generieren nicht direkt Umsatz für Daimler. Diese Absatzzahlen sind vergleichbar mit den Einzelhandelsabsatzzahlen, die unsere Wettbewerber berichten.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.