Aktuelle Konzern-Kennzahlen

EBIT, Konzernergebnis, Nettoliquidität: Hier finden Sie aktuelle Daimler-Kennzahlen zum Geschäftsjahr 2019, einschließlich einer kurzen Einordnung. Für einige Kennzahlen gibt es Diagramme, die die quartalsweise Entwicklung 2017 - 2019 zeigen.

Welches Finanzergebnis hat Daimler erzielt?*

172.745 Mio.

Umsatz

2018: 167.362 Mio. €

4.329 Mio.

EBIT

2018: 11.132 Mio. €

2.709 Mio.

Konzernergebnis

2018: 7.582 Mio. €

* die Zahlen beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2019

Diagramme: Quartalsweise Entwicklung 2017-2019

Wie ist Daimler finanziell aufgestellt?

Die Nettoliquidität des Industriegeschäfts stabilisierte sich nach Berücksichtigung der Leasingnehmer-Bilanzierung nach IFRS16 und der Zahlung der Dividende für das Geschäftsjahr 2018 bei 11,0 (2018: 16,3) Mrd. €. Die Berücksichtigung der Leasingnehmer-Bilanzierung nach IFRS16 reduzierte die Nettoliquidität des Industriegeschäfts vom Jahresende 2018 zum Jahresbeginn 2019 um 3,2 Mrd. €.

Wieviel investierte Daimler in seine Zukunft?*

11.243 Mio.

Investitionen Industriegeschäft

2018: 10.887 Mio. €

7.112 Mio.

Investitionen in Sachanlagen

2018: 7.470 Mio. €

9.662 Mio.

Forschungs- und Entwicklungsleistungen

2018: 9.107 Mio. €

* die Zahlen beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2019

Diagramme: Quartalsweise Entwicklung 2017-2019

Beschäftigten- und Absatzkennzahlen*

298.655

Beschäftigte

2018: 298.683 Beschäftigte

3,34 Mio.

verkaufte Fahrzeuge

2018: 3,35 Mio. Fahrzeuge

* Die angegebenen Kennzahlen beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2019.

Beschäftigte

Zum Ende des Geschäftsjahres 2019 waren im Daimler-Konzern weltweit 298.655 (2018: 298.683) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Davon waren 173.813 (2018: 174.663) in Deutschland beschäftigt, in den USA waren 25.788 (2018: 26.310) und bei den konsolidierten Tochtergesellschaften in China 4.439 (2018: 4.424) tätig.

Verkaufte Fahrzeuge

Der Konzernabsatz Pkw und Nutzfahrzeuge lag auf Vorjahresniveau.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.