Nachhaltigkeitskennzahlen Verantwortungsbewusste Mobilität

Daimler ist sich seiner Verantwortung als Global Player bewusst. Auch bei Nachhaltigkeit wollen wir Maßstäbe setzen und schon heute die Fragen von morgen angehen – konkret und pragmatisch.

Unser Verständnis

Nachhaltigkeit ist ein Grundprinzip in unserer Unternehmensstrategie und zugleich Maßstab für unseren unternehmerischen Erfolg.
Nachhaltig handeln heißt für Daimler, einen dauerhaft tragfähigen Unternehmenserfolg anzustreben. Dazu müssen unsere Aktivitäten im Einklang stehen mit den Belangen der Umwelt und der Gesellschaft.

Unsere Strategie

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie zielt darauf ab, führend in der Industrie zu sein – und dies erreichen wir mit der Umsetzung unseres Zielprogramms. Um dabei vor allem jene Handlungsfelder anzugehen, die auch aus Sicht unserer Stakeholder wesentlich sind, entwickeln wir die Strategie laufend weiter.

Unser Zielprogramm

Nachhaltigkeitsziele sind Teil unseres strategischen Zielsystems. Aus definierten Handlungsfeldern der Nachhaltigkeit haben wir konkrete, messbare Ziele abgeleitet. Diese Ziele haben wir über alle Wertschöpfungsstufen hinweg in unserem Management- und Führungssystem verankert. Wir überprüfen sie alljährlich und passen sie nötigenfalls an.

Produktverantwortung

Die neue E-Klasse

 %weniger CO2

als sein Vorgängermodell emittiert das aktuelle T-Modell über den gesamten Lebenszyklus

Als Premiumhersteller stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Produkte. Dazu gehört für uns, besonders sichere, kraftstoffeffiziente und emissionsarme Fahrzeuge anzubieten. Innovative Technologien sind für uns der Weg, unsere Fahrzeuge von Modell zu Modell attraktiver und umweltverträglicher zu machen.
So tragen wir dazu bei, Mobilität auch für kommende Generationen sicherzustellen.

Produktverantwortung

Betrieblicher Umweltschutz

 Mio. 

Investitionen in Umweltschutzanlagen und Anlagen mit integriertem Umweltschutz im Jahr 2016.

Unser betrieblicher Umweltschutz folgt einem integrierten Ansatz. Das bedeutet, dass wir bereits an den Ursachen möglicher Umweltbeeinträchtigungen ansetzen. Beeinträchtigungen unserer Tätigkeit verringern wir mithilfe effektiver Umwelt- und Energiemanagementsysteme und modernster Technologien. So fördern wir den Klimaschutz, schonen wertvolle Ressourcen und tragen zur Erhaltung einer lebenswerten Umwelt bei – an unseren Standorten und darüber hinaus.

Betrieblicher Umweltschutz

Kennzahlentool betrieblicher Umweltschutz

Mitarbeiterverantwortung

Unser Erfolg hängt entscheidend von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab: von ihrer Kompetenz, ihrem Engagement und ihrer Identifikation mit dem Unternehmen. Deshalb bieten wir ihnen Arbeitsbedingungen, die ihren Bedürfnissen gerecht werden – von der fairen Vergütung über flexible Arbeitszeitmodelle, hervorragende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie einen umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz bis hin zur Förderung einer Kultur der Vielfalt.

282.488

Mitarbeiter weltweit

150

Mehr als 150 Nationen arbeiten bei Daimler

17,7 %

Anteil der weilblichen Belegschaft (weltweit)

Altersverteilung der BelegschaftFünf Generationen

Mitarbeiterverantwortung

Kennzahlentool Mitarbeiter/innen

Ethische Verantwortung

Integrität und Ethik sind für uns mehr als abstrakte Begriffe. Denn dauerhaften geschäftlichen Erfolg kann nur haben, wer verantwortungsvoll handelt. Deshalb gehören für uns Integrität und Compliance selbstverständlich zum Geschäftsalltag. Das bedeutet für uns, nicht nur Gesetze einzuhalten, sondern auch das eigene Handeln an gemeinsamen Werten auszurichten.

Ethische Verantwortung

Lieferanten

Wir erwarten von unseren Lieferanten weltweit, dass sie in allen Nachhaltigkeitsbelangen Verantwortung übernehmen, so wie wir es bei Daimler tun. Eine faire, auf Vertrauen basierende Zusammenarbeit mit den Zulieferern ist für uns selbstverständlich. Unsere Supplier Sustainability Standards sind Grundlage jeder Geschäftsbeziehung zu Lieferanten. Die darin enthaltenen Anforderungen entwickeln wir ständig weiter und überprüfen ihre Einhaltung.

Lieferanten

Gesellschaftliche Verantwortung

Als global tätiges Unternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, in aller Welt zur sozialen Entwicklung beizutragen. Wir wollen das gesellschaftliche Umfeld unserer Standorte mitgestalten und die Verständigung zwischen den Kulturen stärken. Dazu fördern wir Bildung, Wissenschaft, Kunst und Kultur sowie den Naturschutz. Zudem unterstützen wir Initiativen für mehr Verkehrssicherheit und stärken das karitative Engagement unserer Beschäftigten.

Spenden und Sponsorings im Jahr 2016

Gesellschaftliche Verantwortung

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.