Refinanzierung

Als weltweit tätiges Unternehmen nutzt Daimler zur Deckung seines Refinanzierungsbedarfs ein breites Spektrum an unterschiedlichen Finanzierungsinstrumenten wie Bankkredite, Kundeneinlagen und Kapitalmarktinstrumente, wozu Anleihen, Asset-Backed-Securities (ABS) oder Commercial Paper Programme (CP-Programme) zählen.

Fremdmittel werden überwiegend aufgenommen, um den Kunden attraktive Leasing- und Finanzierungsoptionen bieten zu können. Unternehmensanleihen in den verschiedenen Ländern variieren in Bezug auf Volumen, Laufzeit und Währung, jeweils abhängig von der Investorennachfrage. Außerdem decken ABS Transaktionen Teile des Refinanzierungsbedarfs unserer Financial Services Gesellschaften in den USA, Deutschland, Kanada und China. Die Refinanzierung über den Kapitalmarkt wird durch CP-Programme ergänzt.

Die Informationen auf den folgenden Internetseiten stellen weder ein Angebot der Daimler AG oder eines mit ihr verbundenen Unternehmens noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb von Wertpapieren dar. In einigen Ländern kann der Erwerb von Wertpapieren, über die auf den folgenden Internetseiten Informationen zugänglich gemacht werden, generell oder für bestimmte Personen verboten und daher nur für bestimmte Investoren möglich sein; dasselbe kann zudem für die Verbreitung von Informationen über diese Wertpapiere gelten.

Weder die Daimler AG noch ein mit ihr verbundenes Unternehmen übernehmen die Verantwortung dafür, dass Wertpapiere, über die auf den folgenden Internetseiten Informationen zugänglich gemacht werden, für alle Investoren als Investment geeignet sind. Daher sind die Informationen auf den nachfolgenden Internetseiten weder als Empfehlung seitens der Daimler AG oder eines mit ihr verbundenen Unternehmens zu verstehen, ein bestimmtes Investment zu tätigen, noch als eine an einen bestimmten Investor gerichtete Aufforderung oder Empfehlung zu verstehen, Wertpapiere zu zeichnen, anderweitig zu erwerben, zu verkaufen, zu halten oder anderweitig mit ihnen zu handeln. Jeder Nutzer dieser Internetseiten ist allein dafür verantwortlich, die darin verfügbaren Informationen zu analysieren und die Chancen und Risiken eines Investments in diese Wertpapiere zu bewerten, über die auf den folgenden Internetseiten Informationen zugänglich gemacht werden. Es wird geraten, vor jeder Investmententscheidung allgemein zugängliche Informationsquellen über die Wertpapiere heranzuziehen sowie sich fachgerecht beraten zu lassen.

Weitere Informationen

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.