e-service für Aktionäre

Diese Online-Plattform bietet Daimler-Aktionären viele hilfreiche Funktionen – jederzeit, von jedem Gerät mit Internetverbindung. Mehr als 200.000 Nutzer haben sich bereits registriert.

Für die Registrierung benötigen Sie Ihre Aktionärsnummer und Zugangsnummer. Beide finden Sie auf der Rückseite Ihrer gedruckten Einladung zur Hauptversammlung. Sie haben Ihre Aktien erst nach der HV gekauft, finden Ihre Einladung nicht oder haben Ihr Passwort vergessen? In diesem Fall hilft Ihnen der Daimler-Aktionärsservice gerne weiter.

Eine aktuelle E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Account verknüpft ist, ist die Voraussetzung, um Informationen über den e-service zu erhalten. Dort können Sie Ihre Kontaktdaten und andere Einstellungen jederzeit selbst ändern.

e-service öffnen

Funktionen rund um die Hauptversammlung

Wenn Sie von den Postlaufzeiten unabhängig sein wollen, dann empfehlen wir Ihnen, vom Briefversand auf den E-Mail-Versand umzustellen. Sie erhalten dann die Einladung zur Hauptversammlung deutlich schneller, entlasten Ihren Briefkasten und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Um auf den E-Mail-Versand umzustellen, geben Sie im e-service bitte Ihre Zustimmung zum elektronischen Einladungsversand für künftige Hauptversammlungen. Entweder direkt bei der Registrierung oder später.

Sie können sich zur virtuellen Hauptversammlung anmelden.

Sie können ihre Stimme elektronisch per Briefwahl abgeben oder Vollmacht und Weisung an den Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft erteilen.

Sofern Ihre Anmeldung spätestens bis zum Anmeldeschluss erfolgt ist, können Sie über den e-service für Aktionäre noch während der virtuellen Hauptversammlung bis zum Ende der Abstimmungen über die Tagesordnungspunkte Ihre Briefwahlstimmen oder Vollmacht und Weisungen an die Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft ändern oder widerrufen.

Zur Hauptversammlung angemeldete Aktionäre oder deren Bevollmächtigte können ihre Fragen über den e-service für Aktionäre an die Gesellschaft übermitteln. Der Vorstand entscheidet nach pflichtgemäßem, freien Ermessen, welche Fragen er wie auf der virtuellen Hauptversammlung beantworten wird.

Aktionäre, die ihr Stimmrecht persönlich oder durch Bevollmächtigte ausgeübt haben, haben ab Beginn der virtuellen Hauptversammlung bis zu deren Schließung die Möglichkeit, im Wege der elektronischen Kommunikation über den e-service für Aktionäre Widerspruch gegen Beschlüsse der Hauptversammlung einzulegen.

Im e-service können alle im Aktienregister eingetragenen Aktionäre unsere virtuellen Hauptversammlungen in einem Video-Live-Stream mitverfolgen.

Haben Sie noch Fragen?

Antworten und hilfreiche Informationen finden Sie jederzeit unter Fragen und Antworten zum e-service. Von Montag bis Freitag unterstützt Sie der Daimler-Aktionärsservice telefonisch oder per E-Mail.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.