Investor Relations Mediathek

Neben Nachrichten und den wichtigsten Dokumenten für Aktionäre und Investoren finden Sie hier auch Videos zu interessanten Daimler-Projekten und -Innovationen.

Kurzvideos und Erklärfilme

Finden Sie heraus, was Daimler in Zukunft vorhat. Lassen Sie sich von unseren Experten technische Highlights und visionäre Konzepte erklären. Oder blicken Sie hinter die Kulissen der Fabrik der Zukunft. Für die meisten unserer Videos gibt es deutsche und englische Untertitel. Bitte aktivieren Sie im jeweiligen Video die Vollbild-Ansicht und wählen Sie unter Einstellungen die gewünschte Untertitel-Sprache.

Strategie und Zukunftsausrichtung

Verantwortungsvoll investieren – das ist die Idee hinter dem Konzept von ESG: Investoren orientieren sich nicht nur am finanziellen Erfolg von Unternehmen, sondern auch an deren Leistungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance. Ein Gespräch mit Andreas Kusche, IR-Manager bei Daimler, und Dr. Rupini Deepa Rajagopalan, Leiterin des ESG Office der Privatbank Berenberg, über die Bedeutung nachhaltiger Investments, persönliches Engagement und die Rolle von Wirtschaftsunternehmen. zum Interview

Ola Källenius und Tim Höttges, Vorstandsvorsitzender, Deutsche Telekom AG, sprachen beim DigitalLife Day über Digitalisierung. Und darüber, wie 5G und CO2-neutrale Mobilität den Erwartungen der Kunden an eine glaubwürdige Nachhaltigkeit gerecht werden können.

Was tun wir, damit unsere Kunden in Zukunft auf klimaneutrale Mobilität umsteigen können? Eines der entscheidenden Themen ist unser CO2-Fußabdruck.

weitere Informationen und Kennzahlen zum Thema Nachhaltigkeit

Technische Highlights

Jochen Eck erklärt, wie die Plug-in Hybrid Technologie bei unseren Kompaktwagen im Detail funktioniert. Er leitet bei Mercedes-Benz Cars den Gesamtfahrzeugversuch der Kompaktwagen und ist in dieser Funktion auch für die A- und B-Klasse sowie für CLA und GLA mit EQ Power verantwortlich.

Den dazugehörigen Artikel im Daimler-Magazin lesen Sie hier.

"Hey Mercedes", das neue intelligente Sprachsteuerungssystem von Mercedes-Benz sorgte bei der Consumer Electronics Show 2018 in Las Vegas für Schlagzeilen. Sajjad Khan, Vice President Digital Vehicle & Mobility bei Mercedes-Benz, erklärt, was das System kann, wie es lernt und vor allem: wie es Mercedes-Fahrer unterstützt.

Mercedes-Benz Vans bietet künftig jede gewerbliche Baureihe mit einem Elektroantrieb an – beginnend in diesem Jahr mit dem eVito und in 2019 mit dem eSprinter.

Unsere Vision von der Zukunft der Mobilität

Daimler Mobility steht für eine neue Ära der Mobilität. Wir bieten unseren Kunden einzigartige und flexible Mobilitätsangebote, für jedes Kundenbedürfnis die passende Lösung. Wir nennen das: From years to minutes. Wir finanzieren und verleasen inzwischen jedes zweite Fahrzeug der Daimler AG, weltweit. Daimler Mobility, ehemalig Daimler Financial Services lässt sich antreiben vom Purpose "We move you".

06. September 2019 - In unserem neuen Daimler-Podcast aus der Reihe „SpurWechsel“ spricht Renata Jungo Brüngger, Vorstandsmitglied der Daimler AG für Integrität und Recht über das Nachhaltigkeitsengagement von Daimler, ihre persönlichen Überzeugungen und gibt einen Einblick in aktuelle Chancen und Herausforderungen.

Wie werden künftig Waren transportiert, Pakete ausgeliefert und Menschen befördert? Wie sehen die Mobilitätskonzepte der Zukunft aus? Wie gestalten wir den Transport sicher, effizient und sauber? Daimler Trucks hat Antworten auf diese Fragen parat.

Der Concept EQA ist das erste vollelektrische Konzeptfahrzeug im Kompaktsegment der Mercedes-Benz EQ-Familie. Gorden Wagener, Chief Design Officer und Robert Lesnik, Director Exterior Design, erläutern das Design in 60 Sekunden.

Hinter den Kulissen bei Daimler

Gegenseitiger Respekt, offener Umgang miteinander, andere Perspektiven kennenlernen, voneinander lernen - Vielfalt hat viele Facetten. Im Video werden drei Frauen vorgestellt, die sich im Unternehmen für Vielfalt einsetzen und Kolleginnen und Kollegen dazu ermutigen, Vielfalt aktiv mitzugestalten.

Warum bezieht Daimler Kobalt aus dem Kongo? Wie versucht Daimler mit Partnern vor Ort, nicht nur Kinderarbeit zu verhindern, sondern auch systemisch etwas zu verändern? Darüber spricht Daniel Crampton, Menschenrechtsexperte bei Daimler, zum Start der zweiten Staffel des Daimler-Podcasts HeadLights.

Wir bringen Startups mit Daimler-Kollegen für gemeinsame Projekte zusammen – aber was heißt das eigentlich genau? Philipp Gneiting, Teamleiter für Open Innovation in der Entwicklung, über den Arbeitsalltag seines Teams.

Im Digital Solution Center arbeiten wir daran, unsere "Customer Journey" für alle Leasing- und Finanzierungskunden komplett zu digitalisieren. Dazu entwickeln wir innovative und integrierte Lösungen, die auf die Mobilitätsbedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Mercedes-Benz baut mit der Factory 56 die Autofabrik der Zukunft und gibt Einblicke in die Funktionsweise einer der modernsten Automobilproduktionen der Welt. Die Factory 56 ist durchgängig digital und flexibel – und sie füllt den Begriff „grüne Produktion“ mit Leben.

E-Mobilität: Das globale Produktionsnetzwerk von Mercedes-Benz Cars ist bereit, die Zukunft zu elektrifizieren.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.