Tuscaloosa, AL Mercedes-Benz U. S. International, Inc.

Besucheradresse

Mercedes Drive
Vance, AL 35490
USA

Postadresse

P.O. Box 100
Vance, AL 35490
USA

3.700 Mitarbeiter
1995 Gründungsjahr

Das Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa ist der traditionelle Standort der SUV-Fertigung mit den aktuellen Baureihen GLE, GLE Coupé sowie dem GLS. Seit Juni 2014 wird am Standort auch die C-Klasse für den nordamerikanischen Markt produziert. Damit ist Tuscaloosa Teil des weltweiten Produktionsverbunds für die volumenstärkste Mercedes-Benz Baureihe, der vom Lead-Werk Bremen gesteuert wird. 2015 startete in Tuscaloosa die Produktion des GLE Coupés. Aktuell wird das Werk zum Hightech-Standort für die SUV-Fertigung ausgebaut. In Tuscaloosa sollen auch die nächsten Generationen inklusive Plug-in-Hybride vom Band laufen. Das Werk Tuscaloosa war das erste große Produktionswerk von Mercedes-Benz außerhalb Deutschlands und gilt als Keimzelle der Automobilindustrie in Alabama. Das Werk wurde 1995 gegründet und nahm 1997 die Produktion der damaligen M-Klasse (heute GLE) auf. 2017 feiert Tuscaloosa sein 20-jähriges Produktionsjubiläum.

Kantine

Coaching

Mitarbeiter Events

Mitarbeiter­rabatte möglich

Internet­nutzung

Weitere Informationen

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.