Beijing Benz Automotive Co., Ltd.

Besucheradresse

No. 8 Boxing Rd.,
Beijing Economic Technological Development Area (BDA)
Beijing 100176
P.R.China

Postadresse

No. 8 Boxing Rd.,
Beijing Economic Technological Development Area (BDA)
Beijing 100176
P.R.China

11.500 Mitarbeiter
300.000 Produktionseinheiten

Beijing Benz Automotive Co., Ltd (BBAC), ein Joint Venture zwischen Daimler und dem chinesischen Partner BAIC Motor, produziert Fahrzeuge mit Front- bzw. Heckantrieb sowie Motoren. BBAC ist Teil des globalen Produktionsverbunds der C-Klasse mit dem Lead-Werk Bremen und den Werken in Tuscaloosa (USA) und East London (Südafrika). Die volumenstärkste Mercedes-Benz Baureihe wird bei BBAC zusätzlich auch als Langversion für China produziert. Im Jahr 2015 startete mit dem GLA erstmals die lokale Produktion von Kompaktfahrzeugen bei BBAC. Mit dem Start der eigenen Motorenproduktion wurde BBAC im Jahr 2013 Teil des globalen Powertrain-Verbunds. Die Aggregate werden für die lokal gefertigten Pkw und Vans verwendet. Im Jahr 2016 startete die Produktion der Langversion der neuen E-Klasse „Made in China for China“. 2015 feierte BBAC sein zehnjähriges Bestehen. 2016 lief das millionste Fahrzeug mit dem Stern in Peking vom Band.

Gute Anbindung

Kantine

Mitarbeiter Events

Essens­zulagen

Mitarbeiter­handy möglich

Gesund­heits­maß­nahmen

Internet­nutzung

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.