Sozialversicherungsfachangestellte/-r

Sichern Sie unsere Beschäftigten ab. Bearbeiten Sie Leistungsanträge, entscheiden Sie über Versicherungsfreiheit oder Versicherungspflicht und betreuen und beraten Sie die Versicherten schriftlich ebenso wie persönlich.

In maximal 3 Jahren lernen Sie den Leistungsumfang der Daimler Betriebskrankenkasse kennen, Sie lernen, Gesamt- und Sozialversicherungsbeiträge zu errechnen, Versicherungsverhältnisse und Leistungsansprüche zu beurteilen und Kunden in allen Bereichen der Sozialversicherung zu beraten. Sie eignen sich zusätzlich Wissen über die Krankenversicherungsbestimmungen für besondere Personengruppen wie Studenten oder Rentner an. Das Kennenlernen der Leistungen anderer Sozialversicherer, z. B. einer Unfallversicherung, ist ebenso Teil Ihrer Ausbildung wie die aktive Unterstützung von Marketingmaßnahmen zur Beratung bestehender und Gewinnung neuer Mitglieder.

Sie möchten sich bewerben? Aktuelle Sozialversicherungsfachangestellte/-r-Stellen finden Sie in unserer Jobsuche.

An diesen Standorten wird der Ausbildungsberuf angeboten:

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Berufsausbildung und/oder ein duales Hochschulstudium in Kooperation mit der Daimler AG interessieren. Unser Angebot an Ausbildungsberufen und dualen Hochschulstudiengängen richtet sich gleichermaßen an Frauen und Männer, darüber hinaus freuen wir uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.

Ablauf kaufmännische Berufsausbildung
Sie erlernen alle Grundlagen direkt in unseren Fachbereichen, angeleitet durch unsere qualifizierten Fachausbilder in den einzelnen Themen. Mit Workshops und Projekten unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Ergänzend zur praktischen Ausbildung bieten wir Ihnen Seminare zu Themen wie Kommunikation, Präsentation, Anwendung von IT-Systemen und vielem mehr – Theorie, die Sie in der Praxis weiterbringt.

Am Ende Ihrer Ausbildung folgt die Abschlussprüfung – der Grundstein für Ihre weitere Karriere.

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.