Michael Plag Podcast #01.09

27. Mai 2019 - Wer bei einer Firma arbeitet, die eine Geschichte von über 130 Jahren aufzuweisen hat, denkt sicherlich immer mal wieder über die lange Tradition und all die wunderschönen Fahrzeuge nach, die mit dem Stern auf die Straßen dieses Planeten geschickt wurden. Jemand der dies täglich macht, lebt und liebt, das ist Michael Plag. Michael arbeitet als Restaurator in unserem Classic Center in Fellbach bei Stuttgart und kann wirklich Geschichten erzählen, die ganze Serien von Büchern füllen könnten. Für HeadLights gräbt er genau diese Stories aus, lässt uns an seiner ganz persönlichen Geschichte teilhaben und erlaubt den Blick hinter der Kulissen eines Automobilherstellers, der wie kein Zweiter die Branche geprägt hat.

Viele Dinge muss man hier erarbeiten. Es steht nichts geschrieben von 1900 und das ist das faszinierende. Man muss selbst die Lösung suchen. Man kommt zum Ziel und dokumentiert es, damit man es für die Nachwelt in einer guten Form verwertbar erhalten kann. Und genau das ist die Faszination.

Michael Plag, Restaurator im Mercedes-Benz Classic Center in Fellbach

Podcast-Video: 3x30 - 3 Fragen in 30 Sekunden

Über Michael Plag

Michael Plag ist Restaurator im Mercedes-Benz Classic Center in Fellbach – dem weltweiten Zentrum der automobilen Mercedes-Benz Originalität. Hier kümmert er sich nicht nur um die Restaurations-Projekte des Konzerns, sondern auch ganz persönlich um Kunden, die ihren historischen Mercedes-Benz wieder neuen Glanz verschaffen wollen. Plag gilt als echte Koryphäe unter den Mercedes-Restaurator. Sein umfangreiches Fachwissen verdankt er unter anderem vielen Gesprächen mit älteren Kollegen, die schon zu seiner Azubi-Zeit an den alten Modellen geschraubt haben.

Im Gespräch mit Michael Plag: Sascha Pallenberg

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.