Formula Student Germany - Auf der Rennstrecke starten. Direkt in die Karriere.

Verbinden Sie Ihre Leidenschaft zum Motorsport mit Ihren Fähigkeiten in Automotive Engineering bei der Formula Student Germany. Daimler unterstützt die Formula Student Germany, indem wir Studierenden mit Benzin (oder Strom) im Blut einzigartige Möglichkeiten bieten.

Wir begeistern uns für die Mobilität von morgen. Dafür sind wir auf der Suche nach hochqualifizierten Fachkräften mit Teamgeist, guten Ideen und hohem Engagement. Welcher Ort wäre hier besser geeignet als auf und neben der Rennstrecke?

Was uns bei Daimler mit den teilnehmenden Studierenden eint sind die Leidenschaft und die Begeisterung für das Automobil. Bereits seit mehreren Jahren unterstützen wir Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser ganz besonderen Rennserie, die jährlich auf dem Hockenheimring ausgetragen wird. So fördern und begleiten wir junge Talente, die mit viel Herzblut, Enthusiasmus und exzellentem Fachwissen an ihren Rennwagen arbeiten. Gleichzeitig bieten wir spannende Einblicke in die verschiedenen Facetten der Automobilindustrie – und begeistern sie dafür.

Die „Formula Student Germany“ ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb für Studenten, der seit 2006 von Daimlers Kooperationspartner, dem "Formula Student Germany e.V.“ unter der Schirmherrschaft des „Verein Deutscher Ingenieure“ (VDI) ausgerichtet wird. Studentinnen und Studenten aus aller Welt stellen sich der Aufgabe, einen einsitzigen Rennwagen mit integriertem Business und Sales Plan zu konstruieren, um damit im internationalen Wettbewerb mit dem Gesamtpaket -gegeneinander anzutreten. Konstruktion, Leistung und Sales Plan. gegeneinander anzutreten .

Vertreter/-innen verschiedener Daimler Fachabteilungen beteiligen sich als Juroren direkt am Wettbewerb. Sie bewerten die Arbeit der Teams und stehen außerdem Interessierten zum Austausch zur Verfügung – vom Benzingespräch bis zum Karrieretipp. Bei der Formula Student Germany treten die Teams in drei statischen Disziplinen (Verbrennungsmotor, Elektro-Antrieb und selbstfahrendes Auto) und in fünf dynamischen Disziplinen gegeneinander an.

Abseits der Rennstrecke können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Formula Student Germany sowie die Besucher des Events an unserem Messestand über Einstiegsmöglichkeiten bei Daimler informieren.

Fragen zu unserem Engagement bei der „Formula Student Germany“ beantworten wir gerne unter: career-events@daimler.com.

Bei Daimler glauben wir an die Zukunft der Elektromobilität.

Seit 2010 fördert die „Formula Student Electric“ (FSE) die Entwicklung rein elektrischer Fahrzeuge innerhalb des „Formula Student Germany“ Wettbewerbs. Daimler ist mit Jurymitgliedern aus den Fachbereichen vertreten. Darüber hinaus vergeben wir den „Daimler E-Drive Technology Award“ für die beste Integration und Anordnung des elektrischen Antriebsstrangs in einem Rennwagen.

Neu dazugekommen ist 2017 die FSD – die Formula Student Driverless. In diesem zukunftsorientierten Wettbewerb entwickeln die Studenten einen Rennwagen, welcher autonom ohne Fahrer fahren kann. Die Fahrzeuge müssen die technischen Rahmenbedingungen der beiden anderen Disziplinen - Formula Student Combustion (Verbrennungsmotor) und Formula Student Electric (Elektromotor), erfüllen.

Nächste Events

;

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.