30 Jahre Mauerfall: Ein Blick zurück

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Menschen, die vorher jahrzehntelang durch einen Grenzwall getrennt waren, lagen sich mitten in Deutschland in den Armen und feierten gemeinsam die Freiheit und den Beginn einer neuen Zeit - eine historische Nacht für Deutschland und die ganze Welt.

Wie haben Daimler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Nacht und die anschließende Wendezeit erlebt? Was bedeutete die deutsche Teilung und die Wiedervereinigung für sie? Unter dem Motto „Geschichte aus unterschiedlichen Blickwinkeln“ kommen hier Beschäftigte zu Wort und erzählen ihre persönlichen Geschichten über grenzenlose Liebe, neue Hoffnungen, den schwierigen Neuanfang oder auch das erste Skateboard.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.