Tuscaloosa, AL Mercedes-Benz U. S. International, Inc.

Mitarbeiteranzahl

4.200

Gründungsjahr

1995

Benefits

Besucheradresse

Mercedes Drive
Vance, AL 35490
USA

Postadresse

P.O. Box 100
Vance, AL 35490
USA

Route

Das Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa ist der traditionelle Standort der SUV-Fertigung mit den aktuellen Baureihen GLE, GLE Coupé sowie dem GLS. Seit Juni 2014 wird am Standort auch die C-Klasse für den nordamerikanischen Markt produziert. Das volumenstärkste Modell im Mercedes-Benz Portfolio wird unter der Führung Bremens auch in East London (Südafrika) und im Joint Venture-Werk BBAC in Peking (China) produziert.

In Tuscaloosa startete die aktuelle SUV-Generation, die auch Modelle mit Plug-in-Hybrid-Antrieb produziert. Am Standort werden künftig auch Elektro-SUVs der Produkt– und Technologiemarke EQ vom Band laufen. In der Nähe des bestehenden Pkw-Werks in Tuscaloosa entsteht außerdem eine Batteriefabrik. Tuscaloosa ist damit Teil des globalen Batterie-Produktionsverbunds von Mercedes-Benz Cars mit Standorten auf drei Kontinenten.

Das Werk Tuscaloosa war das erste große Produktionswerk von Mercedes-Benz außerhalb Deutschlands und gilt als Kernstandort der Automobilindustrie in Alabama.

GLE 53 4M+ Coupé (320 kW/435 PS, 520 Nm; Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 212 g/km*)


Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.