Daimler und BMW bündeln Mobilitätsdienste

Nachdem alle involvierten Wettbewerbsbehörden grünes Licht für das neue gemeinsame Mobilitätsunternehmen gegeben haben, planen die BMW Group und die Daimler AG die nächsten Schritte.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.