Dr. Frank Weber

Sindelfingen. Aufsichtsrat Daimler AG – Arbeitnehmervertreter. Centerleiter Presswerk, Werk Sindelfingen, Daimler AG. Vorsitzender des Konzernsprecherausschusses der leitenden Angestellten im Daimler Konzern.

Gewählt bis: 2023. Erstmals gewählt: 2013. Nationalität: Deutsch.
Dr. Frank Weber

Dr. Frank Weber wurde am 24. Mai1961 in Stuttgart geboren. Nach Abschluss des Maschinenbaustudiums mit Fachrichtung Produktions- und Umformtechnik an der Universität Stuttgart war er von 1988 bis 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen an der Universität Hannover, an dem er auch promovierte.

1994 begann er seine berufliche Laufbahn bei der Daimler-Benz AG als Betriebsingenieur im Werk Untertürkheim. Von 1995 bis 1999 war er für die Abteilung Produktions- und Einrichtungsplanung Schmiede verantwortlich und wechselte anschließend als Abteilungsleiter in die Produktion Schmiede Warmumformung.

Seit 2003 ist Dr. Frank Weber Centerleiter Presswerk im Werk Sindelfingen und verantwortlich für die Produktion an den Standorten Sindelfingen, Bremen und Hamburg. Im Jahr 2014 wurde der Presswerkverbund um die Standorte Gaggenau/Kuppenheim und Kecskemét (Ungarn) erweitert.

Seit 2011 ist er Vorsitzender des Sprecherausschusses der leitenden Angestellten am Standort Sindelfingen. In 2013 hat er den Vorsitz des Konzernsprecherausschusses der leitenden Angestellten der Daimler AG übernommen.

Dr. Frank Weber war an der in 2016 gestarteten Initiative zum Kulturwandel "Leadership 2020" beteiligt und konnte den Prozess und den Inhalt mitgestalten.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.