Sabine Kohleisen

Vorstandsmitglied der Daimler AG. Personal und Arbeitsdirektor

Sabine Kohleisen ist seit dem 1. Dezember 2021 Vorstandsmitglied der Daimler AG und in dieser Funktion verantwortlich für das Ressort Personal; gleichzeitig ist sie Arbeitsdirektorin des Unternehmens. Sabine Kohleisen ist außerdem Mitglied des Vorstands der Mercedes-Benz AG.

Bestellt bis: November 2024. Erstmals bestellt: 2021. Nationalität: Deutsch.

Sabine Kohleisen wurde am 22. März 1964 in Frankenthal (Pfalz) geboren. Nach Abschluss eines Studiums zur Diplom-Kauffrau, mit den Schwerpunkten Internationales Management, Marketing und Corporate Law, an der Universität Erlangen im Jahr 1989, trat Sabine Kohleisen im Jahr 1990 in die in die damalige Daimler-Benz AG ein.

Bisherige Positionen im Unternehmen

  • Vice President, Mitglied des Vorstands der Mercedes-Benz AG verantwortlich für das Ressort Personal & Arbeitsdirektorin, seit 2019
  • Vice President, Personal Mercedes-Benz Cars, 2019
  • Director, CEO Mercedes-Benz Niederlassungen Deutschland, 2018
  • Director, Leiterin des Corporate Office, 2014
  • Senior Manager, Personal-Management Executives Marketing & Sales, 2010
  • Senior Manager, Strategische Planung und Projekte Mercedes-Benz Cars Marketing & Sales, 2007
  • Senior Manager, Projektleiterin europäische Vertriebsplattform, 2005
  • Elternzeit, 2003
  • Senior Manager, Verkaufsleiterin Firmenangehörigengeschäft, 2000
  • Senior Manager, Strategischer Dialog, Konzeptionierung der Daimler Corporate University, 1997
  • Manager, Sales Management Trainerin, 1996
  • Manager, Change Management Sales & Marketing, 1996
  • Manager, Verkaufstrainerin, 1992
  • Verkauf Pkw (Nachwuchsverkäuferausbildung und Gebietsverkäuferin), 1990

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.