Mercedes-Benz US International

Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 288 g/km*; Mercedes-AMG GLE 63 S 4MATIC Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,9 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 278 g/km*; Mercedes-AMG GLE 43 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 199 g/km*; Mercedes-AMG C 63 S Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,2 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 192 g/km*

Mercedes-Benz U.S. International, Inc. ist der traditionelle Standort der SUV-Fertigung mit den Baureihen GLE, GLS und GLE Coupé sowie der C-Klasse Limousine für Nordamerika. 2016 produzierte das Werk mehr als 300.000 Fahrzeuge – eine Rekordzahl für das Pkw-Werk in Alabama. Ebenfalls 2015 gab das Werk Pläne für eine Investition von 1,3 Milliarden USD in den Ausbau der Produktion für die nächste SUV-Generation bekannt. Derzeit beschäftigt MBUSI 3.600 Mitarbeiter und ist verantwortlich für über 22.000 direkte und indirekte Arbeitsplätze in der Region. Das Werk Tuscaloosa ist der größte Exporteur in Alabama mit Exporten im Wert von 1 Milliarde USD jährlich in 135 Märkte weltweit.

Standort:

Tuscaloosa, AL

Weitere Informationen:

www.mbusi.com

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.