#collaborate

Ein Unternehmen wie Daimler ist, mit einer Vielzahl von Mitarbeitern, immer auch ein „soziales und lebendiges Netzwerk“. Das Wissen und die Expertise des Unternehmens sind nur einen Klick entfernt, Kommunikation und Zusammenarbeit sind hierbei essenziell. Unser Ziel: Mitarbeiter nachhaltig verbinden.

Das Team #collaborate verändert und stärkt die vernetzte Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern aller Regionen, Bereiche und Hierarchieebenen. Für mehr Agilität und Innovationskraft setzen wir sowohl auf digitale Technologien als auch auf Methodenentwicklung. So realisieren wir gemeinsam mit unseren Kollegen aus der Unternehmenskommunikation und IT ein Enterprise Social Network – das Daimler Social Intranet - und implementieren dieses weltweit. Weitere wichtige Invests tätigen wir in Mindset, Skillset und Vernetzungskompetenz, ganz unabhängig von Tools zielgruppengerecht mit unterschiedlichsten Enabling- und Trainingsformaten.

Mit Working Out Loud ist zielgerichteter Netzwerkaufbau erlernbar, insbesondere in unserem heutigen digitalen und agilen Umfeld. Unser internationales Multiplikatorennetzwerk „netWork“ unterstützt unsere Mitarbeiter an allen Standorten, unsere Community-Management-Qualifizierungen erhöhen die Effektivität in virtuellen Arbeitsräumen und mit unserem Reverse-Mentoring-Programm fördern wir den generationen- und hierarchieübergreifenden Austausch und den Aufbau digitaler Fähigkeiten.

Das Engagement von #collaborate, Arbeit sichtbar zu machen, voneinander zu lernen und gemeinsam in neuer Dimension zu wachsen wurde bereits im Rahmen der Working Out Loud Community of Practice mit dem HR Excellence Award ausgezeichnet.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

;