100 Dinge, die Sie über Daimler wissen sollten | #1

Daimler kocht 40.000 Mittagessen am Tag

Wie viele Kalorien man an einem Arbeitstag verbrennt, ist von vielen Faktoren abhängig – vor allem von der Art der Tätigkeit und vom eigenen Körpergewicht. Glaubt man den einschlägigen Tabellen, sind bei einem Bürojob etwa 600 Kilokalorien am Tag drin. Und wer regelmäßig bei körperlicher Arbeit ins Schwitzen kommt, kommt in acht Stunden sogar mal auf 2.000 Kilokalorien Umsatz und mehr.

Kein Wunder also, dass sich bei den meisten Kolleginnen und Kollegen irgendwann zwischen 11 und 13 Uhr eine gähnende Leere im Magen einstellt – und sich besagtes Organ gerne auch mal durch ausgiebiges Knurren bemerkbar macht. Gut, dass es die Daimler Gastronomie GmbH gibt. Deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind jeden Tag im Einsatz gegen den Hunger: zum Beispiel in den 30 Kantinen an elf Standorten in Deutschland. Jeden Tag gehen dort rund 40.000 Mittagessen über die Theke, macht 9,6 Millionen Mittagessen im Jahr. Hinzu kommen rund 70 Bistros oder Shops, in denen es sowohl zur Mittagszeit als auch während der anderen Pausen etwas zu beißen gibt. Insgesamt zählt die Daimler Gastronomie in allen ihren Kantinen, Shops und Bistros pro Jahr 23 Millionen Kassendurchgänge.

Und das Sahnehäubchen, die Kirsche auf der Torte, das Gelbe vom Ei (wählen Sie einfach das Kantinen-Wortspiel, das Ihnen am besten schmeckt): Die Daimler Gastronomie ist die größte in Eigenregie betriebene Betriebsgastronomie in Deutschland.

Na dann: Mahlzeit!

In dieser Kolumne stellen wir Ihnen interessante, kuriose oder weithin unbekannte Fakten aus der Welt von Daimler vor. Eine neue Folge von „100 Dinge, die Sie über Daimler wissen sollten“ erscheint alle 14 Tage: Folge 2 gibt es also am 28. November.

Sven Sattler

isst gerne in der Daimler-Kantine. Sein Lieblingsessen? Tagesformabhängig. Fest steht nur: Ihm reicht ein Mittagessen am Tag.

Mehr zum Autor

Themenverwandte Artikel

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.