Corporate Citizenship: Im Einsatz für das Wohl von Kindern

Seit 2010 zaubert die Daimler Mitarbeiter-Weihnachtsaktion „Schenk ein Lächeln“ vielen Kindern und auch Jugendlichen ein Lächeln ins Gesicht. Engagierte Mitarbeiter packen deutschlandweit und international Päckchen für sozial benachteiligte Familien. Auch dieses Jahr sind es wieder über 22.000 Geschenke, die an gemeinnützige Organisationen gehen. Das gesellschaftliche Engagement von Daimler spiegelt sich auch in anderen Aktionen, wie der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ oder dem „RTL-Spendenmarathon“, wider. Über das ganze Jahr verteilt laufen bei Daimler Projekte und Initiativen, die dort anpacken, wo Hilfe gebraucht wird.

Daimler Mitarbeiter schenken ein Lächeln

Das große und vielfältige Engagement der Daimler Beschäftigten für das Wohl von Kindern und Jugendlichen an den Standorten rund um den Globus, kennt keine Grenzen. Das Motto: Gemeinsam können wir die Gesellschaft Stück für Stück ein bisschen besser machen! Mit der unternehmenseigenen Initiative „Schenk ein Lächeln“ zaubern die Daimler Mitarbeiter Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien mit ihren selbstgepackten Weihnachtsgeschenken mittlerweile seit zehn Jahren ein Lächeln ins Gesicht – und das an über 40 Konzernstandorten weltweit. Über 100.000 Päckchen wurden seit Beginn der Aktion in Kinderhände übergeben. Auch der Vorstand beteiligt sich jedes Jahr an der Weihnachtsaktion.

Der Daimler-Vorstand bei der Päckchen-Übergabe an die Vertreter/innen der Organisationen.

„Ein Herz für Kinder“ - Spendengala & Ndlovu Youth Choir

Auch in diesem Jahr hat Daimler die große TV-Spendengala „Ein Herz für Kinder“ am 7. Dezember 2019 in Berlin unterstützt. Am Ende des Abends wurde die großherzige Spendensumme von 18.097.586 Euro für bedürftigen Kindern in Deutschland und weltweit erzielt. Darüber hinaus kümmerte sich Daimler hinter den Kulissen als Mobilitätspartner um den südafrikanischen Jugendchor Ndlovu Youth Choir, der als Gast bei der Show auftrat. Der Ndlovu Youth Choir wurde 2009 gegründet und viele der Chormitglieder wuchsen selbst in südafrikanischen Townships auf. Durch die Unterstützung von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ und der Hugo Tempelmann Stiftung, zu der der Chor gehört, konnten einige Chormitglieder mittlerweile eine Ausbildung beginnen und in ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben starten. Der Chor war während seiner Deutschlandreise im Juni beim Daimler Diversity Day 2019 im Mercedes-Benz Stammwerk und Sitz der Konzernzentrale Stuttgart-Untertürkheim zu Gast! In der Mittagspause versprühten die Jugendlichen mit Tanz und Gesang viel positive Energie!

RTL Spendenmarathon

Leon Löwentraut am Spendentelefon des RTL Spendenmarathons.

Auch den 24. RTL Spendenmarathon vom 21. bis 22. November 2019 unterstützte Daimler – zugunsten notleidender Kinder in Deutschland und weltweit. Bei diesem TV-Format schaltet der Sender einen Tag lang einmal pro Stunde in das RTL-Spendenstudio, um für ausgewählte Kinderhilfsprojekte Spenden zu sammeln. Daimler beteiligte sich am RTL Spendenmarathon als Mobilitätspartner und hat mit Shuttlefahrzeugen zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen. Am Spendentelefon saßen neben anderen Prominenten die Daimler Markenbotschafter Britta Heidemann und Leon Löwentraut. Sie sind gemeinsam mit Daimler im Einsatz für Respekt und Toleranz. Das Ziel: Dialog zwischen den Kulturen fördern, Kindern und Jugendlichen Chancen geben und dadurch die soziale und gesellschaftliche Entwicklung auf der Welt voranbringen!

Mitarbeiterengagement: Unterstützung bedürftiger Kinder das ganze Jahr hindurch

Doch nicht nur in der Weihnachtszeit sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Schwächsten unserer Gesellschaft im Einsatz. Über das ganze Jahr verteilt finden an den verschiedensten Standorten „Social Days“ oder „Days of Caring“ statt, Corporate Citizenship bei Daimler. Auch mit der Initiative „ProCent“ werden unter anderem Kinderhilfsprojekte unterstützt und umgesetzt. Bei ProCent wird für jeden von den Daimler-Beschäftigten gespendeten Cent vom Unternehmen ein weiterer Cent oben draufgelegt. Einfach, schnell und unbürokratisch helfen. Das ist die Idee, die hinter Daimler ProCent steckt.

Corporate Citizenship

Unser gesellschaftliches Engagement macht nicht bei einer bestimmten Altersgrenze Halt. Deshalb arbeiten wir Jahr für Jahr daran, die Entwicklung in den verschiedensten Handlungsfeldern weltweit voranzubringen. Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst: Weltweit fördern wir Freiheit, Bildung, Chancengleichheit sowie ein friedliches Miteinander und leisten damit unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Gesellschaft.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.