Hope Happy Music „Inspiring the Future"

Das Projekt „Inspiring the Future" wurde 2010 zur Förderung des Musikunterrichts an Hope-Schulen als erstes Programm des MB Star Fund ins Leben gerufen.

Im Rahmen seiner CSR-Aktivitäten fördert Mercedes-Benz verschiedene Bildungsinitiativen über den Mercedes-Benz Star Fund.

Das langfristige Projekt Hope Happy Music stattet chinesische Schulen mit mustergültigen Räumen für den Musikunterricht aus.

Das Projekt „Inspiring the Future" wurde 2010 zur Förderung des Musikunterrichts an Hope-Schulen als erstes Programm des MB Star Fund ins Leben gerufen und ist die wichtigste Initiative in diesem Bereich. In Zusammenarbeit mit der China Youth Development Foundation (CYDF) sorgt die Initiative dafür, dass an Hope-Schulen geeignete Räume für den Musikunterricht zur Verfügung stehen.

Der MB Star Fund wird 2012 weitere 175 Grundschulen in ländlichen Gebieten in das „Inspiring the Future“ Förderprogramm von Mercedes-Benz für den Musikunterricht aufnehmen. Damit steigt die Zahl der geförderten Schulen von 125 auf 300. Das Projekt wird künftig 29 Provinzen (Städte oder autonome Bezirke) einbeziehen. Damit werden über 100.000 benachteiligte Kinder in ganz China von diesem Programm profitieren.

Kinder im Musikunterricht

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.