Soziale Integration und Spendenaktionen

Neben der beruflichen Integration engagiert sich Daimler auch bei der sozialen Integration von Geflüchteten und unterstützt zahlreiche Hilfsaktionen. Die Bandbreite der bundesweiten Hilfen reicht von der Finanzierung weiterer Deutschkurse wie in der Gottlieb-Daimler-Schule in Sindelfingen für 60 Flüchtlinge, bis hin zur Unterstützung bei Renovierungen von Flüchtlingsunterkünften. Zudem stellt das Unternehmen Hilfsorganisationen eine sogenannte „Helferflotte“ aus Mercedes-Benz Fahrzeugen zur Verfügung.

Seit 2013 wurden mit Mitarbeiter- und Unternehmensspenden mittlerweile vier Hilfskonvois in Flüchtlingslager in der Südtürkei unterstützt. Zusätzlich startete Daimler 2015 kurzfristig Hilfsaktionen, um Flüchtlingen und Asylbewerbern schnell und unbürokratisch zu helfen. Als Soforthilfe spendete das Unternehmen beispielsweise eine Million Euro an den Verein "Bild hilft - Ein Herz für Kinder“. Jeder Cent dieser Spende floss direkt in Hilfsprojekte für Flüchtlingskinder. Zudem lief ein Spendenaufruf an die Mitarbeiter. Die dabei erzielte Summe verdoppelte Daimler und spendete das Geld an das Deutsche Rote Kreuz für die Flüchtlingsnothilfe.

In den kommenden drei Jahren stellt das Unternehmen der Stadt Stuttgart jeweils 100.000 Euro zur Verfügung. Mit dem Geld soll ein „Welcome-Fonds“ für Flüchtlinge eingerichtet werden, aus dem zusätzliche Trauma-Therapien, Lernprogramme, Sport- und Freizeitaktivitäten finanziert werden können. Zudem unterstützt das Unternehmen die Personalstelle für die Koordination des Fonds mit 25.000 Euro und spendet zwei Transporter für die Organisation der Flüchtlingshilfe. 100.000 Euro flossen an die Bürgerstiftung in Sindelfingen für Projekte zur Integration neu ankommender Flüchtlinge.

Zudem engagieren sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter privat und helfen beispielsweise bei der Unterbringung von Flüchtlingen, unterstützen bei Behördengängen, geben selbst Deutschkurse oder kümmern sich um die Integration in örtlichen Vereinen.

Weitere Informationen

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.