Natur- und Umweltschutz in Untertürkheim Daimler-Mitarbeiter engagieren sich zum Erhalt der Weinberge

Die Untertürkheimer Weinberge haben sich in den letzten Jahrzehnten zu einer wahren Touristenattraktion entwickelt. Die sonnigen Wandertouren mit Panoramablick auf Stuttgart-Untertürkheim und den Rothenberg sowie der traditionelle Weinanbau sind unter Naturfreunden und Weinliebhabern sehr beliebt.

Im Frühsommer 2015 wurden die Weinbergwege von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern aus dem Geschäftsbereich Mercedes-Benz Vans im Rahmen einer Bereichsveranstaltung restauriert. Das Motto lautete: Erhalt und Verbesserung von Flora und Fauna sowie die Verschönerung der historischen Wanderwege. Es wurden unter anderem Mauern für Eidechsen errichtet, Sitzbänke an Aussichtsplätzen und auf den Wegstrecken aufgestellt, kleine Biotope angelegt, die Hinweisschilder auf die entsprechenden Aussichten wie z.B. auf den Mönchberg in Untertürkheim installiert sowie eine Aussichtsplattform gebaut. Mit ihrem Engagement haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Daimler erheblich zum Erhalt der kulturell geprägten Weinberge beigetragen.

Daimler legt seit vielen Jahren großen Wert auf die Förderung von Natur- und Umweltschutz an seinen Produktionsstätten und deren Umfeld. In Verbindung mit der Unterstützung des sozialen Mitarbeiterengagements konnten so schon vielzählige Projekte national und international erfolgreich verwirklicht werden.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.