Das E-Klasse Coupé Stilvoll und sportlich

Nach der intelligentesten Business-Limousine der Welt, dem T-Modell und dem All Terrain ist das Coupé das jüngste Mitglied der E-Klasse-Familie. Dabei kann es auf eine fast fünfzigjährige Geschichte zurückblicken. Seinen ersten Vorgänger hat Mercedes-Benz 1968 vorgestellt (damals noch „Strich-Acht“-Coupé). Weitere Baureihen folgten – eine Zeit lang auch unter der Bezeichnung CLK. Jede Generation kombinierte edles Design mit agiler Sportlichkeit und zeitgemäß modernem Luxus auf hohem Niveau - gestern und heute.

E-Klasse Coupé

Mit ausdrucksstarken Coupé-Proportionen, einem klaren sowie sinnlichen Design und Langstreckenkomfort für vier Personen kombiniert das neue E-Klasse Coupé die Schönheit und die klassischen Tugenden eines Gran Turismo mit modernster Technik. Gleichzeitig bietet es die Intelligenz der E-Klasse-Familie mit umfassender Smartphone-Integration, Widescreen Cockpit und neuesten Assistenzsystemen, die auf Wunsch unter anderem teilautomatisiertes Fahren erlauben. Kraftvolle Motoren mit niedrigen Abgaswerten und komfortable Fahrwerke mit selektivem Dämpfungssystem sorgen für ein sportlich-agiles Fahrerlebnis.

Mit seiner klaren, ästhetischen Form spricht unser neues E-Klasse Coupé Kopf und Herz gleichermaßen an. Es verbindet modernen Luxus, agile Sportlichkeit und Technik auf hohem Niveau zu einer automobilen Persönlichkeit mit Esprit, die exklusiven, kultivierten Fahrspaß bietet.

Prof. Dr. Thomas Weber, Mitglied des Vorstands der Daimler AG und verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes Benz Cars Entwicklung

E-Klasse Coupé

Sportlich und elegant: Das Exterieur

Das Coupé markiert einen nächsten Schritt bei der Weiterentwicklung der Designsprache von Mercedes-Benz. Mit seinen perfekten Proportionen zeigt es ein puristisches, flächenbetontes Design mit reduzierten Linien sowie sinnlichen Formen. Hot und cool zugleich, repräsentiert die reduzierte Formensprache Schönheit und Eleganz und betont die sportlich-luxuriöse Persönlichkeit des Coupés.

Eine markante Frontpartie mit tief positioniertem Sportgrill und Zentralstern, eine lange Motorhaube mit Powerdomes, ein nach hinten gesetztes, flaches Greenhouse sowie ein muskulös gestaltetes Heck prägen die für Mercedes-Benz typischen Coupé-Proportionen. Vier rahmenlose Seitenscheiben und der Verzicht auf eine B-Säule unterstreichen die Dynamik.

Auch die zweiteiligen, sehr flach gehaltenen LED-Heckleuchten unterstreichen Luxus und Stil des Coupé-Designs. Dank innovativer Kristalloptik zeigen sie ein brillantes Erscheinungsbild, das an das Glimmen eines Jettriebwerks erinnert. Neu ist die Begrüßungsfunktion: Bei Öffnen des Fahrzeugs gehen die LEDs des Schlusslichts sukzessive von der Fahrzeugmitte nach außen an. Beim Abschließen des Fahrzeugs läuft die Lichtsequenz umgekehrt ab. Beides ist zusätzlich kombiniert mit einer Auf- und Abdimmfunktion. Diese Schlusslichtinszenierung begrüßt und verabschiedet damit den Fahrzeugbenutzer analog zur bekannten Begrüßungsfunktion der blauen Lichtleiterdarstellung im Frontscheinwerfer.

E-Klasse Coupé

Sportlich und luxuriös: Das Interieur

Das Interieur des neuen E-Klasse Coupés verkörpert die Synthese von sportlicher Emotion und luxuriöser Intelligenz. Wie bei der Limousine sind auch hier auf Wunsch zwei hochauflösende 12,3 Zoll-Displays erhältlich - ein Alleinstellungsmerkmal in diesem Segment. Unter einem gemeinsamen Deckglas verschmelzen sie zu einem Widescreen-Cockpit, das frei zu schweben scheint.

Mit berührungssensitiven Touch Control-Buttons im Lenkrad lässt sich das Fahrzeug per Finger-Wischbewegungen steuern, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. Weitere Bedienmöglichkeiten bieten ein Touchpad mit Controller in der Mittelkonsole, das auch Handschriften erkennt, und die Sprachsteuerung LINGUATRONIC. Außerdem stehen Direkteinsprungtasten zur Verfügung, zum Beispiel für die Bedienung der Klimaanlage und für komfortables Aus- und Einschalten bestimmter Fahrassistenzsysteme.

Die avantgardistische und zugleich höchst luxuriöse Sitzanlage der Limousine stand in ihrer Ausprägung Pate für das Coupé. Sie wurde durch ihre sportiv ausgeformte Einzelsitzcharakteristik auf allen vier Plätzen markant herausgehoben.

Hochwertige Materialien und moderne Farbwelten verbinden sich zu einem sportlichen, modernen Luxus. Die attraktive Ausstattung yachtingblau in Kombination mit macchiatobeige verleiht den Fahrzeugen einen coolen, exklusiven Yachting-Look. Speziell für das E-Klasse Coupé werden zwei neue innovative, helle Holzzierteile in offenporiger und glänzender Ausführung angeboten. Präzise gestaltete Nähte betonen die Sitzgestaltung der jeweiligen Ausstattungslinie.

Die Sitzgrafik und das Farbangebot der AMG-Line präsentieren sich konsequent wie nie. Die Sportlichkeit wird durch starke Farbkontraste der Lederausstattungen in schwarz-classicrot und schwarz-weiß betont. Das beeindruckende Außenlackangebot ist harmonisch auf die moderne Interieurfarbgebung abgestimmt.

Für die Innenraumbeleuchtung kommt ausschließlich langlebige und energiesparende LED-Technik zum Einsatz. Das gilt auch für die auf Wunsch erhältliche erweiterte Ambientebeleuchtung mit 64 Farben.

Mehr Raumkomfort und bessere Fahrdynamik

Mit einer Fahrzeuglänge von 4826 mm, einer Fahrzeugbreite von 1860 mm und einer Höhe von 1430 mm übertrifft das neue E-Klasse Coupé seinen Vorgänger deutlich in Länge, Breite und Höhe. Die größere Spurweite vorne mit 1605 mm (+ 67 mm) und hinten mit 1609 mm (+68 mm) verbessert vor allem die Fahrdynamik.

Die im Vergleich zum Vorgänger deutlich größere Grundfläche kommt den Passagieren als Plus im Raumkomfort zu gute. Sie profitieren besonders bei der effektiven Beinfreiheit hinten, beim Schulterraum vorne und hinten sowie bei der Kopffreiheit hinten. Auf jedem der vier vollwertigen Sitzplätze mit coupéspezifischem Einzelsitzcharakter genießen Fahrer und Passagiere echten Langstreckenkomfort und die klassischen Tugenden eines Gran Turismo-Fahrzeugs.

Performance dank Hightech

Für temperamentvolle Fahrleistungen und Fahrspaß sorgen kraftvolle und effiziente Benzin- und Dieselmotoren, die alle mit ECO Start-Stopp-Funktion ausgerüstet sind und die Euro 6-Abgasnorm erfüllen – darunter ein neu entwickelter Vierzylinder-Dieselmotor.

Zum Marktstart stehen zunächst ein Diesel- (E 220d: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,6-4,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 119-106 g/km.*) und drei Benzinmotoren (E 200: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1-6,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 159-147 g/km.* | E 300: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,0-6,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 160-147 g/km.* | E 400 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4-8,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 189-183 g/km.*) mit einer Leistungsbandbreite von 135 kW (184 PS) bis 245 kW (333 PS) zur Wahl. Weitere Motorisierungen und 4MATIC Versionen werden folgen.

Alle zur Markteinführung verfügbaren Modelle sind serienmäßig mit dem Neungang-Automatikgetriebe 9G-TRONIC ausgerüstet. Es erlaubt schnelle Schaltvorgänge und ein niedrigeres Drehzahlniveau. Dies wirkt sich vor allem auf die Effizienz sowie den Geräuschkomfort positiv aus.

Komplette Smartphone-Integration

Eine neue Ära der Vernetzung und Digitalisierung markiert das Infotainmentsystem, in dem mit COMAND Online ausgerüsteten E-Klasse Coupé. Dazu gehört die mühelose Integration des Smartphones in das Infotainmentsystem des Fahrzeugs durch kapazitive Antennenkopplung und Wireless Charging. Das bedeutet: geeignete Mobiltelefone können kabellos geladen und gleichzeitig mit der Außenantenne des Fahrzeugs verbunden werden. Damit entfällt das lästige Steckersuchen und Verkabeln. Weiterer Vorteil: Über Near Field Communication wird das eigene Smartphone zum digitalen Fahrzeugschlüssel, mit dem sich das Auto ver- und entriegeln sowie starten lässt.

Ist das Fahrzeug mit COMAND Online ausgerüstet, können auch Apples Smartphone-basiertes Infotainmentsystem CarPlay® sowie Googles Android Auto™ genutzt werden. Wird ein entsprechendes Smartphone per USB angeschlossen, so kann der Kunde auf Wunsch auf die CarPlay® oder Android Auto™-Oberfläche umschalten.

Masterpiece of Intelligence Die zehnte Generation der E-Klasse setzt gestalterische Akzente mit einem klaren und gleichzeitig emotionalen Design sowie einem hochwertigen, exklusiven Interieur.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.