Der neue Mercedes-Benz GLS GL trifft S - First-Class On- und Offroad

Wie schon der GL setzt auch der neue GLS Maßstäbe in der SUV-Welt und bestätigt seine Position als "S-Klasse unter den SUVs".

Der einzige vollwertige Siebensitzer in der europäischen Premium SUV-Welt bietet üppige Platzverhältnisse und vereint Luxus mit überzeugendem Komfort, agiler Dynamik sowie klassenbester Sicherheit. Ob im Alltagsbetrieb oder abseits des befestigten Straßennetzes - der GLS meistert alle Anforderungen souverän und komfortabel. Im Vergleich zum Vorgänger bietet die neue Generation eine verbesserte Effizienz, erweiterte DYNAMIC SELECT-Fahrprogramme, die neueste Ausbaustufe der Luftfederung AIRMATIC mit dem weiterentwickelten Dämpfungssystem ADS, die Neunstufenautomatik 9G-TRONIC, modernste Assistenzsysteme und die aktuellste Telematik-Generation mit Internetzugang. Mehr Power, mehr Dynamik und mehr Ausstattung bietet auch der neue Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,3 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 288 g/km CO2)*. Mit einer Höchstleistung von 430 kW (585 PS), dem eigenständigen Fahrwerk und dem überarbeiteten AMG SPEEDSHIFT PLUS 7G-TRONIC Getriebe markiert er den Gipfel der GLS-Baureihe. Serienmäßig an Bord sind die AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme, die ein Maximum an Variabilität bieten, und der heckbetont ausgelegte AMG Performance Allradantrieb. Charakterstärke zeigt der GLS 63 4MATIC auch durch sein aktualisiertes Design im AMG Markenlook und den hochwertigen Innenraum.

Mercedes-Benz GLS 500 4MATIC, Interieur: (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,3–10,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 264–255 g/km CO2)*

Luxusliner mit überragenden inneren Werten

Neben der hohen Exterieur-Designqualität unterstreicht das überarbeitete Interieur den First-Class-Anspruch des GLS. Der Innenraum bietet S-Klasse-Niveau unter den SUV. Darüber hinaus können hier bis zu sieben Passagiere ein hervorragendes Platzangebot genießen. Wie bereits der Vorgänger bieten beim neuen GLS alle drei Sitzreihen üppige Ellbogen- und Kopffreiheit. Die klassischen Komfortwerte wie Sitzreihenabstand oder Schulterbreite gehören traditionell zu den Stärken der Baureihe. Die mittlere Sitzreihe ermöglicht mit vielfältigen Einstellmöglichkeiten eine hohe Innenraum-Variabilität; unter anderem mit einer Cargo-Stellung zur Optimierung des Gepäckabteils.

Konnektivität und Infotainment auf modernstem Niveau bieten auf Wunsch COMAND Online der neuesten Generation inklusive 20,3 cm (8 Zoll) Media-Farbdisplay sowie das intuitive Touchpad (65 x 45 mm). Unter der Bezeichnung „Mercedes connect me“ steht für den GLS ein umfangreiches Paket von kostenlosen Basisdiensten sowie Remote Online-Services zur Verfügung. Zu den Basisdiensten zählen der automatische Notruf (eCall), ein Unfallmanagement sowie Pannenhilfe und Kundendienstservice. Die Remote Online-Dienste (serienmäßig mit COMAND Online und in den ersten drei Jahren kostenlos nutzbar) erlauben jederzeit von überall den Zugriff auf Fahrzeuginformationen wie Status von Fenster und Türen, Kilometerstand, Reifendruck und weitere Diagnosedaten.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.